BoneEthereum NewsKrypto NewsPortalShiba Inu News

Shiba Inu News: ShibaSwap 2.0 und Pawzaar entfesseln neue Funktionen

In einer bedeutenden Entwicklung für die Shiba Inu-Community wurden die mit Spannung erwarteten Upgrades für ShibaSwap 2.0 mit neuen Details angekündigt, und der NFT-Marktplatz Pawzaar hat einen neuen Ansatz für SHIB-Burns angekündigt, der darauf abzielt, Token von Shibarium zurück zu überbrücken Ethereum. Hier sind die neuesten Shiba Inu-Neuigkeiten.

Das Shiba Inu-Ökosystem ist voller Vorfreude, als Marketingleiterin Lucie innovative Funktionen für die bevorstehende Veröffentlichung von ShibaSwap 2.0 ankündigte. In einer Erklärung, die die Aufmerksamkeit von Krypto-Enthusiasten erregte, sagte Lucie: "Shibaswap 2.0 ist mehr als nur ein normaler DEX; Es ist ein komplettes Portal-Erlebnis. Der Grund dafür, dass es nicht wie andere DEXs in einer Woche produziert werden kann, erfordert komplizierte Entwicklung und Funktionen. Darüber hinaus ist der Shiba Name Service eine unserer bahnbrechenden Funktionen. Nächste Woche kommt ein weiteres Feature. #shibarium x BONE X SHIB"

Es wird erwartet, dass ShibaSwap 2.0 die dezentrale Börsenlandschaft revolutionieren wird. ShibaSwap 2.0 befindet sich weiterhin in der Entwicklung, wobei das genaue Startdatum noch geheim bleibt. Obwohl spekulative Erwähnungen einer Veröffentlichung im Oktober aufgetaucht sind (die sich als falsch herausstellten), unterstreicht das strategische Schweigen des Teams zu einem offiziellen Termin seinen vorsichtigen Ansatz gegenüber den Erwartungen der Community.

Lucies frühere Kommentare im April brachten ans Licht, dass ShibaSwap 2.0 nicht nur den Token-Austausch erleichtern, sondern auch als Krypto-Portal dienen wird – eine umfassende Plattform mit Nachrichten, Statistiken, Diagrammen und Trends. Neben dem Informationsportal wird der DEX mit neuen Designs aufwarten, die noch enthüllt werden müssen. Dieses Entwicklungsniveau deutet auf einen qualitativen Sprung hin, der darauf abzielt, die Benutzereinbindung zu verbessern und Mehrwertdienste innerhalb des Shiba Inu-Ökosystems bereitzustellen.

Siehe auch  Bitcoin könnte auf 52.000 US-Dollar fallen, wenn der Preis unter diese Marke fällt – CryptoQuant

In Bezug auf die SHIB-Burn-Debatte kündigte Pawzaar, eine aufstrebende NFT-Plattform auf Shibarium, heute ein wichtiges operatives Upgrade an: "Wir haben die Aktualisierung unserer Plattform abgeschlossen! Alle SHIB-Burns gehen nun in eine Wallet, die die Token von Shibarium zu überbrücken wird Ethereum. Wie von Lucie angesprochen, sind wir der Aufforderung zur Durchführung von Verbrennungen nachgekommen Ethereum. Wir werden damit beginnen, Sammlungen zur Plattform hinzuzufügen!"

Die Plattform orientiert sich an Lucies Leitlinien und stellt sicher, dass Verbrennungen zur Gesamtreduzierung des SHIB-Angebots beitragen Ethereum ist das Layer-1-Netzwerk. Die Klarstellung erfolgte, nachdem die erste SHIB-Verbrennung von Shib CoOp auf Shibarium eine heiß diskutierte Debatte ausgelöst hatte, in der die Notwendigkeit eines Protokolls betont wurde, das sich genau auf die SHIB-Versorgung auswirkt. Der von der Community betriebene Burn-Tracker Shibburn erläuterte die technischen Details: "Wenn Sie einen Token wie SHIB auf einer L2-Kette brennen, verbrennen Sie nicht wirklich den ursprünglichen Token auf der L1-Kette."

Lucie erklärte weiter den Verbrennungsprozess über beide Schichten hinweg und betonte die Notwendigkeit, dass Verbrennungen auf beiden Schichten auftreten Ethereum Netzwerk, um die ursprüngliche SHIB-Token-Versorgung wirklich zu beeinträchtigen. Sie erklärte, dass Shibarium-Projekte, die Token verbrennen wollen, sicherstellen müssen, dass die SHIB wieder mit dem überbrückt wird Ethereum Netzwerk und senden Sie es dann an die tote Brieftasche.

Die Umsetzung dieser Richtlinie durch Pawzaar ist eine Premiere bei Shibarium und zeigt ihr Engagement für den Konsens der Community zum Thema Token-Burns. Bemerkenswert ist, dass die NFT-Plattform erst am 24. Oktober startete und dank der SHIB Dreams-Sammlung einen massiven Zustrom an Nutzern verzeichnete. Die hohe Nachfrage war für den Knotenanbieter zu groß und veranlasste das Pawzaar-Team, die Prägung neuer NFTs für eine Weile einzustellen.

Siehe auch  GMX generiert mehr Gebühren als BNB Smart Chain und Bitcoin

Kürzlich gab Pawzaar außerdem bekannt: "Wir werden Sammlungen hinzufügen und Details zum kommenden PAWPASS bereitstellen. Erwarten Sie Ankündigungen einiger bevorstehender Partnerschaften und PAW-Dienstprogramme (PAWZONE) auf der Plattform. Bauen Sie weiterhin Shibarium-NFT-Ersteller auf und unterstützen Sie SHIB-Burn-Sammler! Der Spaß beginnt gleich."

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde Shiba Inu bei 0,000008 US-Dollar gehandelt, knapp über dem 20-Wochen-EMA (bei 0,00000798 US-Dollar).

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.