BitcoinDataDecentralandEthereumKrypto NewsLinkReal

Spanische La Liga startet ein Projekt auf Decentraland (Bericht)


Die oberste Liga des spanischen Fußballs – die Primera Division, allgemein als La Liga bezeichnet – hat sich Berichten zufolge mit der digitalen Kunstplattform – StadioPlus – zusammengetan, um in die Decentraland Metaverse einzutreten.

Im Laufe der Partnerschaft wird die Liga Grundstücke im Stadtteil Vegas City entwickeln (eine digitale Partystadt, die Teil der Virtual-Reality-Plattform ist).

Der Vorstoß von La Liga in die Metaverse

Laut einer aktuellen Abdeckung, zielt der Schritt darauf ab, die Aufmerksamkeit der Generation Z zu erregen, die zu den aktivsten Teilnehmern im Metaverse-Raum gehört. Angesichts der Entwicklungen von La Liga im Stadtteil Vegas City von Decentraland könnten auch diejenigen, die zwischen 1997 und 2012 geboren wurden, ihr Interesse am spanischen Fußball steigern.

Zu diesem Thema sprach Stephen Ibbotson – Head of Franchise and Licensing of La Liga. Er sagte, die Organisation habe nach Wegen gesucht, sich selbst zu erneuern und konkurrierende Meisterschaften zu übertreffen, um den Fans auf und neben dem Platz das beste Erlebnis zu bieten.

In eigener Sache
Spanische La Liga startet ein Projekt auf Decentraland (Bericht), Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

„Diese Lizenzvereinbarung wird es uns ermöglichen, ein neues und bedeutendes Publikum wie das von Decentraland zu erreichen“, fügte er hinzu.

StadioPlus seinerseits wird bei der Partnerschaft Orientierung bieten. Es erhält auch die Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum von La Liga für die kommerzielle Nutzung im Metaverse. Jon Fatelevich – ein Top-Manager der digitalen Kunstplattform – erklärte:

„StadioPlus hat die Mission, die Brücke zwischen der Sportindustrie und der Zukunft zu sein. Daher freuen wir uns sehr über diese Vereinbarung mit La Liga, mit der wir seit vielen Monaten an der Entwicklung und Integration des Wettbewerbs in Decentraland zusammenarbeiten, und sind zuversichtlich, dass wir Fußballfans und Fußballfans ein großartiges Erlebnis bieten werden Web 3-Fans gleichermaßen.“

Erwähnenswert ist, dass die beiden erfolgreichsten spanischen Fußballmannschaften – der FC Barcelona und Real Madrid – bereits auf den Zug aufgesprungen sind. Vor einem Monat gaben sich die erbitterten Rivalen die Hand und abgelegt für eine gemeinsame Metaverse-Markenanmeldung. Auf diese Weise können sie ihren Fans Produkte wie Virtual-Reality-Spiele und Kryptowährungs-Transaktionsverwaltungssoftware anbieten.

Spanischer Fußball und Krypto

Ein weiterer großer LaLiga-Fußballverein, der dieses Jahr mit dem Digital Asset-Sektor interagiert hat, ist RCD Espanyol. Im Mai ist es Partner mit Crypto Snack das erste lokale Team zu werden, das es Fans ermöglicht, Tickets in Kryptowährungen zu kaufen.

Abgesehen davon können Fans während der Spiele Essen und Getränke kaufen und Produkte in Bitcoin, Ethereum und anderen digitalen Assets verkaufen.

Im November 2021, Cádiz zusammengetan mit dem Team hinter dem Memecoin Floki Inu. Infolgedessen wurde das Logo des Tokens auf den Trikotärmeln des Teams angezeigt.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von SportingNews

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.