Krypto NewsStellar (XLM) News

Stellar kündigt Testnet für Protokoll-20-Netzwerk-Upgrade an

Stellar (XLM) Testnetz aktiviert Protokoll 20 und führt Soroban Smart Contracts ein

Stellar (XLM) wird sein neuestes Netzwerk-Upgrade, das Protokoll 20, am 20. September um 15:00 UTC aktivieren. Dieses Upgrade führt die Soroban Smart Contracts im Mainnet ein. Der XLM-Preis blieb in den letzten Tagen weitgehend stabil bei rund 0,11 US-Dollar.

Vorteile des Protokoll 20-Upgrades

Das bevorstehende Protokoll 20-Upgrade wird von Stellar als das bisher größte Netzwerk-Upgrade bezeichnet. Es bringt die Einführung von intelligenten Soroban-Verträgen mit sich. Dieses Upgrade wird insbesondere Entwicklern und Unternehmen zugutekommen, die auf Stellar aufbauen.

Soroban Smart Contracts

Soroban ist eine auf Rust basierende Plattform für intelligente Verträge, die speziell für die Integration in die Stellar-Blockchain entwickelt wurde. Durch die Einführung von Soroban Smart Contracts ermöglicht das Protokoll 20-Upgrade eine vielfältigere und effizientere Nutzung der Stellar-Blockchain.

Laut Justin Rice, dem Vizepräsidenten für Ökosysteme bei der Stellar Development Foundation, handelt es sich um das größte und komplexeste Protokoll-Upgrade, das es je gegeben hat. Die Vorbereitungen für das Upgrade sind ähnlich wie bei früheren Upgrades. Es ist jedoch mit zusätzlichen Schritten verbunden und läuft etwas langsamer ab.

Ablauf des Upgrades

Das Testnetz für Protokoll 20 wird am Mittwoch, den 20. September, um 15:00 UTC eingeführt. Um daran teilzunehmen, müssen die Testnetz-Knoten die neuesten Versionen von Stellar Core und Horizon installieren. Sobald die stabile Version veröffentlicht ist, sollen die Mainnet-Validatoren eine Abstimmung über das Upgrade des öffentlichen Netzwerks durchführen. Der genaue Termin für diese Abstimmung wird sechs Wochen nach den stabilen Veröffentlichungen festgelegt.

Es ist wahrscheinlich, dass auf die erste Upgrade-Abstimmung weitere Abstimmungen zur Anpassung der neuen Netzwerkeinstellungen folgen werden, da diese von den Validatoren kontrolliert werden.

Siehe auch  Bitcoin-Händler verbreiten „Buy The Dip“, während BTC unter 66.000 US-Dollar fällt

Ausblick auf den XLM-Preis

Der Preis von XLM, dem nativen Stellar-Token, bewegte sich in den letzten 24 Stunden bei 0,11 US-Dollar und blieb knapp im grünen Bereich. In der vergangenen Woche gab es jedoch einen Rückgang um 7,5 %, nachdem XLM zuvor Höchststände von 0,13 US-Dollar erreicht hatte. Der aktuelle Preis von XLM liegt in der Nähe des wichtigen Unterstützungsniveaus von 0,10 US-Dollar.

Verkäufer könnten versuchen, den Preis von XLM auf 0,09 US-Dollar und dann auf 0,07 US-Dollar zu drücken, während auf der anderen Seite ein Widerstand bei den bisherigen Jahreshöchstständen von 0,16 US-Dollar zu erwarten ist. Die XLM/USD-Kursentwicklung wird auch von der allgemeinen Marktsituation und den Nachrichten rund um Stellar beeinflusst.

Um auf dem Laufenden zu bleiben und weitere Informationen über das Protokoll 20-Upgrade zu erhalten, wird empfohlen, den Discord-Kanal (#protokoll-20) zu abonnieren.


Teile diesen Artikel

Kategorien

Stichworte

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.