Krypto News

Studie zeigt, dass am schnellsten wachsende L2-Blockchains Benutzer in Wochen, nicht Monaten gewinnen

L2 Blockchains erreichen schneller als je zuvor eine Million Benutzer, zeigt die Studie von Coingecko

Die neuesten Layer-Two (L2) Blockchains werden in Rekordgeschwindigkeit übernommen, einige erreichen innerhalb von Wochen und nicht Monaten eine Million Benutzer, so eine Studie von Coingecko.

Eine L2-Blockchain läuft neben einer bestehenden Blockchain wie Ethereum, um die Transaktionsgeschwindigkeiten zu verbessern und Gebühren zu reduzieren. Das Ethereum-Netzwerk verfügt mittlerweile über mehrere beliebte L2-Lösungen, die jedoch nicht immer eine schnelle Akzeptanz erfahren haben. Coingecko hat kürzlich einen Bericht zu diesem Thema veröffentlicht, der das Wachstum der aktuellen Top-L2s beleuchtet.

Laut dem Beitrag von Coingecko-Mitarbeiter Shaun Paul Lee dauerte es bei Arbitrum, einer auf ETH basierenden L2-Lösung, 303 Tage, um nach dem Start des Mainnet am 31. August 2021 eine Million eindeutige Adressen zu erreichen. Optimism, eine L2-Lösung, die im Januar 2022 gestartet wurde, erreichte den gleichen Meilenstein in 191 Tagen.

Zksync, dessen Mainnet am 25. März 2023 gestartet wurde, benötigte 71 Tage, um eine Million Adressen zu erreichen. Allerdings hat Base, das sein Mainnet am 9. August 2023 startete, in nur 11 Tagen über eine Million Adressen gewonnen.

Der Bericht hebt hervor, dass Base von einer Welle der Beliebtheit neuer Meme-Coins profitierte, die auf dem neuen Netzwerk gestartet wurden. Base ist eine Ethereum-L2-Blockchain, die von der in San Francisco ansässigen Kryptofirma Coinbase entwickelt wurde.

Lee's Untersuchungen zeigen weiterhin, dass L2s ohne eigene Tokens Benutzer noch schneller erreichen. Sowohl Base als auch Zksync haben bereits eine Million Benutzer, obwohl sie noch keine Tokens gestartet haben. Die Studie legt nahe, dass Benutzer auf Airdrops von Governance-Tokens als Belohnung für frühe Adoption hoffen.

Siehe auch  Benutzer verliert angeblich über 1 Million US-Dollar bei einem NFT-Trade

Arbitrum und Optimism haben bereits Tokens durch Airdrops verteilt. Polygon zk-EVM, das den MATIC-Token verwendet, hat im Vergleich zu Base und Zksync ein langsames Wachstum verzeichnet.

Trotz des schnellen Wachstums von L2s stellt Lee's Forschung fest, dass Ethereum mit über 241 Millionen eindeutigen Adressen (Stand: 20. August 2023) immer noch dominierend ist. Der Forscher ist jedoch der Meinung, dass neue Lösungen wie Base schnell an Vertrauen gewinnen und bedeutende Skalierungsvorteile für Ethereum bieten.

Was denken Sie über den Bericht von Coingecko über L2-Netzwerke und ihr Wachstum? Teilen Sie Ihre Gedanken und Meinungen zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mit.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.