Krypto NewsSwipe

SXP steigt um 30%, da Binance dem Erwerb der herausragenden Swipe-Aktien zustimmt

                                                            Die weltweit führende Börse für digitale Vermögenswerte hat zugestimmt, die ausstehenden Aktien des Ausstellers von Kryptowährungs-Visakarten – Swipe – zu erwerben.  Nach Abschluss des Deals wird der CEO von letzterem zurücktreten und Binance verlassen.
  • KryptoKartoffel berichtete bereits im Juli 2020, als Binance die Mehrheit der Aktien der Visa-Kartenausgabeplattform Swipe erwarb.
  • Zu diesem Zeitpunkt haben beide Unternehmen den für die Transaktion gezahlten Betrag nicht hervorgehoben, aber es war bekannt, dass der größte Teil der Aktien von Swipe auf Binance gehört hatte.
  • Nun gab die Börse jedoch bekannt, dass sie sich bereit erklärt hat, die „verbleibenden ausstehenden Aktien von Swipe“ zu erwerben. In der Erklärung wurde Swipe als „die branchenführende Plattform zur Ausstellung von Kryptowährungs-Visa-Karten, die es Benutzern ermöglicht, sofort Kryptowährungen an über 70 Millionen Standorten weltweit auszugeben“, beschrieben.
  • Das Unternehmen versprach, sein Visa-Kartenprogramm zu verbessern, da es mit Swipe zusammenarbeitet, um alle regulatorischen Hürden zu überwinden, die bei der Einführung von kryptoorientierten Karten auftreten könnten.
  • Swipe fungiert als „Kartenprogrammmanager und Technologieplattform“ von Binance und arbeitet gleichzeitig mit strategischen Partnern zusammen, um Karten in zugelassenen Regionen auszugeben.
  • Die Erklärung deutete auch an, dass Joselito Lizarondo, der CEO von Swipe, nach Abschluss des Deals „zurücktreten und Binance verlassen wird“.
  • Nach der Ankündigung stieg der native Token von Swipe – SXP – innerhalb von Minuten um mehr als 30% auf fast 2 USD.
                                      .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.