Krypto NewsTether

Telegram tokenisiert Emojis und Sticker als NFTs auf der TON-Blockchain

Telegram hat angekündigt, Emojis und Sticker als nicht fungible Token (NFTs) auf der TON-Blockchain zu tokenisieren. Pavel Durov, Mitbegründer und CEO von Telegram, enthüllte die Pläne auf der Token2049 Dubai Konferenz. Dieser Schritt markiert einen bedeutenden Fortschritt des Unternehmens auf dem Gebiet der Blockchain-Technologie.

Die Tokenisierungsinitiative knüpft an frühere Erfolge von Telegram an, wie die Tokenisierung von Benutzernamen und anonymen Nummern. Benutzer haben bereits die Möglichkeit, bis zu 95 % des Umsatzes aus dem Verkauf eindeutiger Benutzernamen zu erzielen. Die Entscheidung, nun auch Sticker und Emojis zu tokenisieren, verdeutlicht das Bestreben von Telegram, die Blockchain-Technologie weiter zu nutzen und zu erforschen.

Pavel Durov betonte die kulturelle und gesellschaftliche Relevanz von NFTs und ihr Potenzial, sich viral zu verbreiten. Er erklärte, dass die Tokenisierung von Telegram-Stickern den nächsten Entwicklungsschritt des Unternehmens darstellt. Der Erfolg der TON-Blockchain spiegelte sich in einem Anstieg des Toncoin-Preises wider, insbesondere nach der Einführung des Werbenetzwerks von Telegram. Die Möglichkeit, für plattforminterne Werbung zu bezahlen, bietet Kanalbesitzern und -erstellern eine Beteiligung an den Werbeeinnahmen.

Darüber hinaus hat die Partnerschaft zwischen der TON Foundation und Tether, die dazu führte, dass USDT auf der TON-Blockchain eingeführt wurde, das Interesse und den Wert des Toncoins weiter gesteigert. Dies führte zu einem Kursanstieg des Tokens auf 7,20 $. Insgesamt unterstreicht die Einführung von NFTs auf der TON-Blockchain durch Telegram das Engagement des Unternehmens für innovative Anwendungen der Blockchain-Technologie im Bereich der digitalen Kommunikation und kreativen Ausdrucksformen.

Siehe auch  Der Milliardär Mark Cuban sagt, dass eine Sache darüber entscheiden wird, welche Krypto-Projekte an der Spitze landen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.