Ethereum NewsFontKrypto NewsTron

TRON als Währung: Königreich der Niederlande übernimmt TRON als gesetzliches Zahlungsmittel

Am 24. Januar gab Justin Sun, Gründer von TRON, dies bekannt St. Maarten hat seinen Wunsch geäußert, TRON einzuführen, was mit den Zielen von TRON einer massiven Einführung auf globaler Ebene einhergeht.

  • St. Maarten entblößt Pläne zur Einführung von TRON
  • TRX-Preis um 3,31 % gesunken
  • Höchstpreis im 2. Quartal 2023; könnte möglicherweise auf 0,0973 $ schießen

St. Maarten, auch Saint Martin geschrieben, ist ein Land im Königreich der Niederlande in den Kleinen Antillen im Nordosten der Karibik.

TRONBild: Zipmex

Dezentralisierung, der Name des Spiels

TRON (TRX) bezieht sich auf das dezentrale Open-Source-Blockchain-Netzwerk, das es Benutzern ermöglicht, sich nahtlos miteinander zu verbinden und ihnen gleichzeitig Zugriff auf eine Vielzahl von Unterhaltungsanwendungen wie Grafiken, Videos und Spiele bietet.

Im Wesentlichen bleibt die Dezentralisierung der Schwerpunkt des TRON-Projekts, das den reibungslosen Geldtransfer zwischen den Benutzern ohne Einmischung von Finanzunternehmen oder Zwischenhändlern erleichtert.

Ein weiterer Meilenstein für #TRON! Die Annahme von TRON durch St. Maarten als gesetzliches Zahlungsmittel markiert einen weiteren Erfolg für unseren Vorstoß zur weltweiten Einführung von Blockchain.

– HE Justin Sun🌞🇬🇩🇩🇲🔥₮ (@justinsuntron) 23. Januar 2023

Der Kontrastfaktor liegt hauptsächlich in der einzigartigen TRX-Architektur, da sie in drei Kategorien oder Schichten aufgeteilt ist:

  • die Speicherschicht, die einen verteilten Blockspeicher hat
  • die Anwendungsschicht, die von Entwicklern zum Erstellen von dApps mobilisiert wird, die zum Ausstellen von Token verwendet werden
  • die Kernschicht, die aus verschiedenen Modulen und intelligenten Verträgen besteht

Diese verschiedenen Schichten sind über ein Protokoll miteinander verbunden, das mit mehreren Programmiersprachen kompatibel ist.

Darüber hinaus hat das Netzwerk auch seine Community aufgebaut, die mit dem Ziel gefördert wird, die Dezentralisierung des Internets durch den Einsatz von Blockchain und dApps zu beschleunigen.

Am 27. Dezember fusionierte die TRX-Community mit der Enterprise Ethereum Alliance (EEA)-Zugwagen, der darauf ausgerichtet ist, bewährte Verfahren unter Verwendung von zu fördern Ethereum Blockchain-Technologie, die reale Anwendungen und Prozesse ermöglicht.

Das soziale Volumen von TRON steigt, aber die Entwicklungsaktivität lässt nach

Mit der Ankündigung von St. Maarten, die Einführung von TRON zu erklären, reagierte sein natives Token entsprechend mit positiv aussehenden Kennzahlen.

Das soziale Volumen von TRX stieg, was auf seine boomende Popularität hindeutet. Darüber hinaus zeigte TRX mit seiner extrem hohen Binance Funding Rate auch eine erhöhte Nachfrage auf dem Terminmarkt.

TRX-Gesamtmarktkapitalisierung bei 5,5 Milliarden US-Dollar auf dem Tages-Chart | Diagramm: TradingView.com

Siehe auch  Der kometenhafte Aufstieg von Tradecurve Markets (TCRV) konkurriert mit Tron (TRX) und Avalanche (AVAX)

Die Entwicklungsaktivitäten des Netzwerks sind jedoch, wie in den letzten Tagen zu sehen war, stark zurückgegangen, was dem Netzwerk Probleme bereiten könnte. Nach CoinMarketCap, der TRX-Preis wird voraussichtlich um 3,31 % zurückgehen. Der Token wird zum Zeitpunkt dieses Schreibens bei 0,06068 $ gehandelt.

Offensichtlich haben die Anleger so viel Grund zur Freude, da TRX in den nächsten Tagen einen Höhepunkt erreichen wird, wie die jüngsten Marktindikatoren zeigen, wobei die Kryptowährung im zweiten Quartal 2023 ihren Höhepunkt erreicht oder bis zu 0,0973 $ erreicht.

Durch die Zusammenarbeit von St. Maarten mit TRON erschließt letzteres das integrative und weitreichende globale Netzwerk, das seine Wirtschaft fördern kann.

Vorgestelltes Bild von World Atlas

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.