Ethereum NewsKrypto News

Über 1,2 Millionen Ethereum Transaktionen sind im Mai fehlgeschlagen


EthereumAllein im Mai stieg die Zahl der fehlgeschlagenen Transaktionen um weitere 1,2 Millionen. Das sind 200.000 mehr als im letzten Monat und über 2 % aller fehlgeschlagenen Transaktionen in seiner Geschichte.

  • Laut dem Blockchain-Datenexplorer Blockchair sind es genau 1.228.131 Ethereum Transaktionen sind zwischen dem 1. Mai und dem 31. Mai zum Zeitpunkt des Schreibens fehlgeschlagen.
  • Transaktionsfehler können aufgrund einer Reihe verschiedener Fehler auftreten, einschließlich wenn Transaktionen vom falschen Absender signiert wurden oder wenn jemand versucht, negative Gelder zu senden.
  • Sie können auch darauf zurückzuführen sein, dass der Absender nicht genügend Mittel zur Verfügung stellt, um die Transaktionsgebühren zu bezahlen. Hohe Gebühren sind ein langjähriges Problem für geworden Ethereumwobei die Gaskosten zu Beginn des Monats auf bis zu 474,57 gwei anstiegen.
  • Gas ist eine abstrakte Einheit zur Messung der Rechenkosten verschiedener Transaktionen auf dem Ethereum Netzwerk. Die Mindesttransaktionsgebühr beträgt immer 21.000 Gas, aber die Gaskosten in ETH/gwei-Bedingungen können je nach Netznachfrage variieren.
  • Die 1,2 Millionen fehlgeschlagenen Transaktionen, auf die verwiesen wird, waren alle mit Transaktionsgebühren ungleich Null und Gasgebühren verbunden. Innerhalb der ersten drei Tage des Monats waren bereits über 83.000 Transaktionen fehlgeschlagen.
  • Etwa 1 Million Transaktionen schlugen fehl Ethereum im April, wie bei einer weiteren Million im März. Leider werden bei solchen fehlgeschlagenen Transaktionen immer noch keine Gelder für Gasgebühren an den Absender zurückgezahlt.
  • 5 der gescheiterten Transaktionen in diesem Monat kosten über 3 ETH, was zum Zeitpunkt des Schreibens etwa 6.000 US-Dollar entspricht.
  • Vitalik behauptet das Ethereum Die Transaktionskosten werden nach „der Fusion“ – also der Aufwertung des Netzwerks zum Proof of Stake – deutlich sinken.
  • Optimismus – eine Layer-2-Blockchain, die entwickelt wurde, um zu machen Ethereum Transaktionen viel schneller und billiger – hat am Dienstag sein Governance-Token eingeführt.
Siehe auch  Krypto-Markt im Aufwind: Bitcoin und Ethereum verzeichnen starke Anstiege

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.