Krypto News

US-Gesetzgeber drängen den Vorsitzenden der Federal Reserve, Jerome Powell, die Entwicklung von Krypto und digitalen Vermögenswerten zu unterstützen

Eine parteiübergreifende Gruppe von US-Gesetzgebern fordert den Vorsitzenden der Federal Reserve Bank, Jerome Powell, auf, die Entwicklung und Einführung dezentraler digitaler Vermögenswerte zu unterstützen.
In einem von den Vertretern Tom Emmer, Ro Khanna, Darren Soto, Glenn Thompson, Frank Lucas, Eric Swalwell und Ted Budd unterzeichneten Brief heißt es, dass das Fehlen eines einheitlichen Regulierungsrahmens das Wachstum und die Innovation digitaler Assets ersticke.

„In den Vereinigten Staaten unterliegen digitale Vermögenswerte einer sich überschneidenden Regulierung durch mehrere Aufsichtsbehörden, darunter das Federal Reserve Board, das Financial Crimes Enforcement Network, die Securities Exchange Commission, die Commodities Futures Trading Commission und andere. Die Einführung von Kryptowährung wurde durch einen Mangel an regulatorischer Klarheit in Bezug auf Angelegenheiten wie Verwahrung, Steuerpolitik, Rechnungslegungspraktiken und andere wichtige Anforderungen behindert.“

Der Gesetzgeber hebt auch hervor, dass sich der vorherrschende Ansatz der Regulierung durch die Durchsetzung als Hindernis für die Erweiterung der Digital Asset Industrie in den USA.

„Angesichts dieser Ungewissheit wurde das regulatorische Umfeld für digitale Vermögenswerte durch Durchsetzungsmaßnahmen definiert, was zu Unsicherheit führte und Unternehmer zurückhaltend bei Investitionen und Innovationen in den Vereinigten Staaten zurückließ, was auch die negativen Auswirkungen hatte, hochbezahlte Technologiejobs und Unternehmen zu verdrängen Von unserem Land.

Welche Schritte unternimmt das Federal Reserve Board, um sich mit anderen Bundesaufsichtsbehörden bei der Entwicklung von Richtlinien für digitale Vermögenswerte wie Kryptowährungen und anderen kritischen politischen Fragen wie Verwahrung und Buchhaltung abzustimmen, um sicherzustellen, dass Amerika führend in Finanzinnovationen bleibt?“

Die Vertreter beenden den Brief mit einer Petition an Powell, mit anderen Regierungsbehörden zusammenzuarbeiten, um ein regulatorisches Umfeld zu schaffen, das die Entwicklung von Krypto und anderen digitalen Assets fördert.

Siehe auch  Bedeutet die 114%ige Erholung von Theta, dass es weiter steigen wird?

„Dezentrale digitale Assets und digitale Asset-Ökosysteme befähigen den einzelnen Amerikaner und eröffnen großartige Möglichkeiten für alle – sei es die Möglichkeit, Zugang zu besseren Finanzdienstleistungen und -produkten zu erhalten, oder die Möglichkeit, Innovationen zu entwickeln, Kapital zu bilden, Projekte zu starten und Arbeitsplätze zu schaffen.“ . Die Zusammenarbeit der Fed mit anderen Aufsichtsbehörden zur Unterstützung der heimischen Innovation und der weit verbreiteten Einführung digitaler Vermögenswerte ist unerlässlich.“
.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.