Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto News

Warum der atemberaubende Anstieg von Bitcoin um 260 % ​​seit Jahresbeginn nur der Anfang sein könnte

Der Bitcoin-Preis verzeichnete kürzlich einen deutlichen Anstieg, und obwohl dieser Anstieg sich in den letzten Tagen verlangsamt hat, deuten Analysten darauf hin, dass die Rallye noch lange nicht vorbei ist. Derzeit wird die Kryptowährung bei 43.300 US-Dollar gehandelt, was nahe an dem Niveau liegt, das zuletzt vor dem großen Absturz im Jahr 2022 erreicht wurde. Im Vergleich zu Ethereum und anderen Altcoins hat Bitcoin in der vergangenen Woche einen Anstieg von 15 % verzeichnet.

Der bemerkenswerte Anstieg des Bitcoin-Preises ist teilweise auf die Vorfreude auf die Zulassung eines Spot-Bitcoin-Exchange-Traded-Fonds (ETF) durch die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) zurückzuführen. Die SEC hat kürzlich bekannt gegeben, dass der 5. Januar 2024 die letzte Frist für Gegenkommentare sein wird, was darauf hindeutet, dass die Genehmigung möglicherweise in den kommenden Wochen erfolgen könnte. Dieser Zeitpunkt könnte entscheidend sein, da die tatsächlichen Auswirkungen der ETF-Zulassung sich erst zeigen werden, wenn der ETF tatsächlich gehandelt wird.

Der jüngste Anstieg des Bitcoin-Preises hat auch erneutes Interesse asiatischer Käufer geweckt, die im Vormonat weniger aktiv waren. Es gibt eine Zunahme der Aktivität auf dem asiatischen Markt, da Anleger im Vorfeld der SEC-Ankündigung Positionen einnehmen. Gleichzeitig hat die Ankündigung auch die Aufmerksamkeit von US-Investoren auf sich gezogen, die sich auf die Einführung des Spot-ETF vorbereiten.

In Bezug auf die Entwicklung von Altcoins deutet ein Bericht darauf hin, dass der Altcoin-Sektor bereits versucht, mit der aktuellen BTC-Preisentwicklung Schritt zu halten. Die Gesamtmarktkapitalisierung der Altcoins holt auf, und es wird spekuliert, dass die Altcoin-Saison bald beginnen könnte, was eine Chance für kleinere Münzen sein könnte, von der Aufwärtsdynamik zu profitieren.

Siehe auch  Krypto-Analyst sagt, dass der XRP-Preis in die Markup-Phase eingetreten ist, warum das wichtig ist

Insgesamt scheint der Bitcoin-Preis weiterhin ein dominantes Thema auf dem Kryptomarkt zu sein, aber es gibt Anzeichen dafür, dass sich das Interesse auf den Altcoin-Sektor verlagert. Mit der erwarteten Zulassung des Spot-Bitcoin-ETF durch die SEC stehen möglicherweise aufregende Zeiten bevor, sowohl für Bitcoin als auch für Altcoins. Der Markt bleibt gespannt, um zu sehen, wie sich die Entwicklungen in den kommenden Wochen und Monaten entfalten werden.

Alles rund um Ethereum können sie hier finden

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.