Bitcoin NewsCoinEthereum NewsKrypto News

Warum ist der Kryptomarkt heute im Plus? Die bevorstehende Abstimmung über die Schuldenobergrenze beflügelt den Markt

Kryptowährungs-Markt steigt um mehr als 2 Prozent, während Bitcoin 28.000 Dollar erreicht

Der Kryptowährungsmarkt hat nach einem schlechten Monat Mai am Wochenende erfreulich zugelegt und die meisten Münzen und Tokens haben im grünen Bereich gehandelt. Die gesamte Marktkapitalisierung hat zum ersten Mal in diesem Monat die Schwelle von 1,16 Billionen US-Dollar erreicht. Die Kundgebung findet im Anschluss an eine Einigung zwischen Präsident Biden und der Führung des Repräsentantenhauses über die Schuldenobergrenze der Vereinigten Staaten statt. Präsident Biden und der republikanische Kongressabgeordnete Kevin McCarthy haben sich darauf geeinigt, die Obergrenze der Bundesregierung von 31,4 Billionen US-Dollar auszusetzen, jedoch muss der Deal noch in dieser Woche vom Kongress verabschiedet werden. Die Abstimmung wird voraussichtlich am Mittwoch stattfinden, bevor den Vereinigten Staaten das Geld Anfang Juni für die Begleichung ihrer Schulden ausgeht.

Für Anleger löste der Deal Optimismus aus, dass die Vereinigten Staaten nicht in Zahlungsverzug geraten würden, der wahrscheinlich zu einer Rezession und massiven Verlusten an den Finanzmärkten führen würde. Aufgrund dieser positiven Nachrichten, hat sich auch die Führungswährung, Bitcoin, in langsamen Schritten erholt. Sie erreichte zum ersten Mal seit drei Wochen die Marke von 28.000 Dollar, nachdem sie im Mai mit einem Handelspreis von über 29.000 US-Dollar pro Stück coin begonnen hatte. Das Tief wurde letzte Woche erreicht und erreichte ein Niveau von 26.008 US-Dollar. Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Preis für Bitcoin bei 27.953 US-Dollar pro Stück coin.

Auch Ethereum, die zweitgrößte Kryptowährung der Welt, hat in den letzten 24 Stunden ihren Wert um mehr als 3 Prozent gesteigert und überstieg erstmals seit Wochen die Marke von 1.900 US-Dollar. Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Preis von Ethereum bei 1.904 US-Dollar.

Siehe auch  Auswirkungen der Insolvenzgerüchte von Huobi

Der Markt für Kryptowährungen bleibt volatil, aber die Entwicklungen im US-Kongress werden sicherlich Auswirkungen auf das Wachstum der Branche haben. Darüber hinaus wird sich jeder zukünftige Erfolg oder Misserfolg auf die Branche auswirken und den Kryptowährungsmarkt in die eine oder andere Richtung beeinflussen. Die Augen sind also weiterhin auf diesen Markt gerichtet, um die Entwicklungen weiter zu verfolgen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.