Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
Krypto News

Weiss Ratings äußerte sich angesichts der Marktunsicherheit besorgt über kryptounterstützte Hypotheken


Durch Kryptowährungen besicherte Hypotheken sind voller Risiken, die denen ähneln, die für die Rezession von 2009 verantwortlich waren, sagte die in den USA ansässige Ratinggesellschaft Weiss Ratings. In Bezug auf das Miami-Startup Milo, eine digitale Bank, die kryptounterstützte Wohnungsbaudarlehen anbietet, stellte das Unternehmen fest, dass die Pläne „voller Warnzeichen“ seien.

Milo Wohnungsbaudarlehen mit digitalen Vermögenswerten als Sicherheit

Milo hilft Kunden beim Kauf von US-Immobilien, indem es digitale Vermögenswerte als Sicherheit verpfändet. Laut seiner Website hat das Projekt über 1.200 Anträge aus 63 Ländern bearbeitet und 300 Millionen US-Dollar finanziert. Das Geschäft basiert auf einem Modell, bei dem durch Krypto gesicherte Wohnungsbaudarlehen als Anleihen an Vermögensverwalter und andere Investoren aus dem Finanzsektor verkauft werden.

„Es ist eine interessante Strategie … aber angesichts der aktuellen Marktbedingungen sollten Anleger skeptisch sein, insbesondere bei Finanzwerten“, heißt es in dem Weiss-Bericht und deutet an, dass dies genau das „Rezept“ für die Große Rezession von 2009 war.

Als die Immobilienpreise stiegen, konnten sich Hauskäufer dank einfacher Kredite und unzureichender Regulierung refinanzieren. Die Strategie funktionierte bei allen gut, einschließlich der Anleihegläubiger, die bezahlt wurden.

Airdrop von VNSMART Weiss Ratings äußerte sich angesichts der Marktunsicherheit besorgt über kryptounterstützte Hypotheken, Krypto News Aktuell

Aber als die Immobilienpreise abstürzten, wurde die Kreditvergabe an den Immobiliensektor unrentabel, und die Refinanzierung war nicht mehr so ​​einfach wie zuvor. Dies zwang Millionen von Kreditnehmern, ihre Hypothekendarlehen nicht zu bezahlen, was zu einer globalen Finanzkrise führte.

Der Weiss-Rating-Bericht stellte fest, dass Milo, das durch digitale Vermögenswerte besicherte Hypotheken anbietet, die sogar auf die Anzahlung verzichten, der Situation vor 2009 bekannt vorkommt.

„Viele Ökonomen sehen Parallelen … und Investoren müssen das Gesamtbild sehen, wie sich dies auf die Finanzbranche als Ganzes auswirkt“, heißt es dort.

Alle Hypothekenzinsen werden steigen

Eigenheimkäufer haben dank der Politik des billigen Geldes der Fed in den letzten Jahren hohe Preise gezahlt. Dieser Trend hat sich angesichts weniger neuer Häuser als der Anzahl der Hauskäufer fortgesetzt. Dieser Trend ist nicht nachhaltig, insbesondere wegen der hohen Inflationsrate, die die US-Wirtschaft erlebt, so der Weiss-Bericht.

Die Fed bereitet sich jedoch darauf vor, den hohen Inflationstrend durch eine Zinserhöhung aufzuhalten. Tatsächlich begann der Weiss-Bericht mit einer Warnung, dass die Hypothekenzinsen in den USA schnell steigen.

Wenn der Zinssatz steigt, steigen die monatlichen Raten der Hauskäufer um Hunderte von Dollar. Dies wird zu einem Rückgang der Eigenheimpreise führen, da die Zahl der Eigenheimkäufer sinken wird. Und genau hier könnte die Milo-Strategie auf die größte Herausforderung stoßen.

Die Milo-Pläne scheinen sowohl für das Unternehmen als auch für seine Investoren eine perfekte Win-Win-Situation zu sein, solange die Immobilien- und Kryptopreise steigen. Aber das scheint unwahrscheinlich, so der Weiss-Bericht.

Bitcoin ist um 40 % gesunken, seit es im November 2021 66.000 $ erreichte. Und die US-Immobilienpreise sehen sich jetzt mit Gegenwind durch eine Änderung der Fed-Politik und steigende Hypothekenzinsen konfrontiert“, heißt es.

Mehr Spieler bei kryptounterstützten Hypotheken

Im Dezember letzten Jahres kündigte die in Toronto ansässige Spar- und Kreditplattform Ledn die Einführung von Bitcoin-unterstützten Hypothekenprodukten an, die eine Mischung aus Bitcoin und Immobilien als Sicherheit verwenden. Der Vorteil von durch digitale Vermögenswerte besicherten Hypotheken besteht darin, dass die Hodler ihre Münzen nicht verkaufen müssen, sondern sie nur in Immobilien verpfänden, die relativ weniger volatil sind als Bitcoin, sagte das Unternehmen.

Allerdings scheinen nicht alle davon überzeugt zu sein, digitale Assets in Mainstream-Finanzprodukte zu integrieren. Im Oktober letzten Jahres stellte United Wholesale Mortgage (UWM) die Annahme von Zahlungen in Kryptowährung ein, zwei Monate nachdem die Initiative grünes Licht gegeben hatte.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)