BitcoinDollarsEthereumFontFtx TokenKrypto NewsReserve

Weithin beachteter Krypto-Analyst erforscht, wie lange Bitcoin, Ethereum und FTX Token FOMC-Rallye andauern kann

Ein führender Krypto-Analyst sagt, dass Bitcoin (BTC) und der Rest der digitalen Asset-Märkte auf der Pressekonferenz des Vorsitzenden der Federal Reserve Jerome Powell nach dem Federal Open Market Committee (FOMC) einen Aufschwung erleben.
In der neuesten Ausgabe seines Cryptocademy-Newsletters taucht der Analyst Justin Bennett in die Charts ein, um vorherzusagen, wie lange BTC, Ethereum (ETH) und FTX Token (FTT) andauern werden.

“Bitcoin hat heute eine beeindruckende Rallye hingelegt, mit einem Plus von 7 % zum Zeitpunkt dieses Newsletters. Natürlich kam das meiste davon nach dem heutigen FOMC.

Ich weiß, dass viele Leute darauf aus sind, BTC am Widerstand zu shorten, aber ich halte das für einen Fehler… mein Basisfall war eine anhaltende Rallye vor dem nächsten Abstieg.

Abgesehen davon ist es auch kein guter Zeitpunkt, um auf BTC zu setzen, da es knapp unter dem Widerstand von $23.000 handelt. Es braucht einen Tagesschlusskurs darüber, um $24.200 freizulegen.

Investment Tipp Weithin beachteter Krypto-Analyst erforscht, wie lange Bitcoin, Ethereum und FTX Token FOMC-Rallye andauern kann, Krypto News Aktuell

Stattdessen ist es meiner Meinung nach besser, auf einen erneuten Test des $22.000-Bereichs zu warten, um eine mögliche Kaufgelegenheit zu nutzen. Solange dies der Fall ist, denke ich, dass BTC für eine mögliche Bewegung über $23.000 gut aussieht.

Wenn 22.000 $ nicht erreicht werden, sind niedrigere Preise wie 21.600 $ zu erwarten.”
Quelle: Cryptocademy
Bennett denkt Ethereum im Begriff ist, zu bestätigen, dass der jüngste Ausverkauf eine Fälschung war.

“Ich mag Ethereum höher, solange er die Kanalunterstützung hält. ETH könnte jedoch auch ein signifikantes Angebot erhalten, wenn wir einen erneuten Test des Bereichs zwischen $1.515 und $1.530 sehen.

Ich denke, das ist eine wirklich interessante Region, die wir in den nächsten Tagen im Auge behalten sollten.

Denken Sie daran, dass die Region um 1.700 $ ein massiver Test für ETH auf dem Weg nach oben sein wird, daher wäre ich überrascht, wenn wir beim ersten Versuch einen Ausbruch darüber sehen würden.”
Weithin beachteter Krypto-Analyst erforscht, wie lange Bitcoin, Ethereum und FTX Token FOMC-Rallye andauern kann, Krypto News AktuellQuelle: Cryptocademy
Mit Blick auf die große FTT-Bewegung nach dem FOMC warnt Bennett, dass es sich um einen Fakeout handeln könnte.

“FTT ist mit einem Tagesschlusskurs über der Trendlinie von Ende Mai, die gleichzeitig die Nackenlinie eines inversen Kopf-Schulter-Paares ist, sehr viel interessanter geworden.

FTT hatte sich etwa eine Woche lang über dieser Linie gehalten, bis der Kurs am Montag wieder darunter schloss.

Wie ich jedoch schon mehrfach erwähnt habe, können solche Bewegungen vor einem großen Ereignis wie dem FOMC oft nur vorgetäuscht sein. Diese Bewegung von FTT ist keine Ausnahme.

Für die Zukunft würde ich erwarten, dass jeder erneute Test des 28 $-Bereichs auf erhebliche Nachfrage stoßen wird. Ebenso ist der Bereich knapp über $30 ein Widerstand.”
Weithin beachteter Krypto-Analyst erforscht, wie lange Bitcoin, Ethereum und FTX Token FOMC-Rallye andauern kann, Krypto News AktuellQuelle: Cryptocademy
Abschließend wirft Bennett einen Blick auf den US-Dollar-Index (DXY), der die Stärke des Dollars im Vergleich zu Kryptowährungen misst. Bennett ist der Meinung, dass der DXY in naher Zukunft positiv für digitale Vermögenswerte sein könnte.

“Im Moment sieht es so aus, als ob der DXY nach unten will, was kurzfristig weiterhin bullisch für Risikoanlagen sein sollte.”
Weithin beachteter Krypto-Analyst erforscht, wie lange Bitcoin, Ethereum und FTX Token FOMC-Rallye andauern kann, Krypto News AktuellQuelle: Cryptocademy

Featured Image: Shutterstock/IvaFoto

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.