FxKrypto NewsShared

Wellen (WAVES/USD) konsolidieren auf dem wichtigen Unterstützungsniveau in einem rückläufigen Markt

Da die meisten Kryptowährungen nach erneuten Bedenken über Chinas neue Angriffe und die aus der Evergrande-Krise resultierende Vorsicht weiterhin im roten Bereich bleiben, wird der Krypto-Token Wellen hat es nicht besser gemacht.

Eine Stichprobe von WAVES/USD zeigt, dass es bei 23,18 gehandelt wurde, was ein starker Rückgang von seinem vorherigen Hoch von etwas über 34 am 12. September war -oder-Break-Point im Handel in den nächsten Tagen.

WELLEN/USD – Eine technische Analyse des 4-Stunden-Charts

Wellen (WAVES/USD) konsolidieren auf dem wichtigen Unterstützungsniveau in einem rückläufigen Markt

Wenn wir uns die 4-Stunden-Chart oben ansehen, können wir sehen, dass WAVES/USD versucht hat, nach oben zu steigen, nachdem sie die Unterstützung bei 22,25 erreicht hatte. Die Aufwärtsbewegung war jedoch langsam und die Preise sind zurück auf die Unterstützung gefallen, was zu einem absteigenden Dreieck führte. Darüber hinaus haben die Preise im Einklang mit dem Abwärtstrend niedrigere Tiefststände gebildet.

Wird WAVES/USD unter die Unterstützung fallen?

Wir können nicht mit Sicherheit sagen, ob WAVES/USD unter die entscheidende Unterstützung fallen wird. Wir wissen jedoch mit Sicherheit, dass es eine Richtungsbewegung finden muss, wenn es sich einem wichtigen Breakout-Punkt nähert.

WAVES/USD Handelsanalyse und Idee

22,25 ist ein wichtiges Unterstützungsniveau für WAVES/USD, und die Kurse können nach unten auf großen Widerstand stoßen. Der Krypto-Token könnte in den nächsten Tagen von der Unterstützung abprallen, um eine neue Aufwärtsdynamik zu begrüßen.

Nichtsdestotrotz können wir sehen, dass WAVES/USD unter Druck steht und alle Versuche von Käufern, ihn zu erhöhen, sind gescheitert. Die derzeit schwache Stimmung an den Kryptomärkten könnte auch WAVES/USD belasten.

Obwohl ich eine mögliche Erholung von der Unterstützung sehe, könnten weitere Schwächen dazu führen, dass WAVES/USD nicht über die aufsteigende Trendlinie durchbricht.

Wenn die Kurse unter die Unterstützung fallen, werde ich versuchen, einen Sell-Trade einzugehen. Ich warte jedoch auf Bestätigungen durch bärische Handelsaktionssignale, wie z. B. einen Pin-Balken, vorzugsweise auf dem Tages-Chart. Für Sell-Trades würde ich den Bereich um 17,8 und möglicherweise darunter bei 12,8 als meine Ausstiegspunkte anvisieren.

Alternative, WELLEN/USD könnte über die absteigende Trendlinie ausbrechen, um ein zinsbullisches Momentum einzuleiten. Ich werde nach einem Kauf-Trade suchen, wenn die Unterstützung bei WAVES/USD hält und die Preise darüber brechen. Aber ich würde die allgemeine Krypto-Stimmung berücksichtigen, um zu sehen, wie weit die Aufwärtsbewegung wahrscheinlich anhalten wird. Ich würde frühere Niveaus bei 26, 28 und 30 als meine Gewinnpunkte anvisieren. Viel Glück!

Siehe auch  Bitcoin-Preis soll sich im Jahr 2023 konsolidieren oder noch weiter zurückverfolgen: Analyse

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.