EthereumFontKrypto NewsStrong

Wie Blockchain und Smart Contract Development Ihrem Unternehmen helfen

Blockchain und die Entwicklung intelligenter Verträge verändern die Welt, da sie die Geschäftspraktiken revolutionieren. Es ist wirtschaftlich effizient und kann Transaktionen leicht rationalisieren, Zwischenhändler entfernen und Geschäftsinteressen besser aufeinander abstimmen.
Es ist nicht zu leugnen, dass das disruptive Potenzial von Blockchain und selbstausführenden Smart Contracts aufgrund ihrer unveränderlichen und irreversiblen Eigenschaften eine potenzielle Veränderung in der kommerziellen und rechtlichen Landschaft mit sich bringt.

Es gibt mehrere Architekturen für die Entwicklung von Blockchain-Anwendungen, die Verteilung und Verwaltung von Smart Contracts. Beispielsweise können Sie intelligente Verträge mit verschiedenen Zahlungssystemen oder digitalen Börsen verknüpfen oder in der Blockchain oder einem gemeinsamen Hauptbuch führen.

Laut einem Bericht soll der globale Markt für intelligente Verträge bis 2028 1460,3 Millionen US-Dollar erreichen, von 315,1 Millionen US-Dollar im Jahr 2021, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 24,2 % im Prognosezeitraum (2022-2028).

Lassen Sie uns nun die Anwendungsfälle von Smart Contracts verstehen und erfahren, wie die Entwicklung von Smart Contracts Unternehmen beim Wachstum hilft.

Anwendungsfälle für intelligente Verträge

Verschiedene Branchen nutzen die intelligente Vertragsentwicklung, da sie die Funktionsweise eines Unternehmens verändern. Sie tragen dazu bei, Geschwindigkeit, Transparenz und Sicherheit in allen Abteilungen der Organisation zu erhöhen. Einige der Anwendungsfälle von Smart Contracts sind die folgenden.

Multisignatur-Konten

Gelder werden nur dann vom Hauptkonto überwiesen, wenn die Mitglieder dies genehmigen. Multisig-Verträge sind die beste Lösung für die gemeinsame Nutzung von Eigentum, da sie eine verteilte Kontrolle über Gelder bieten. Die Multi-Signatur-Verträge verhindern auch Single Points of Failure, da jede sensible Transaktion die Zustimmung einer bestimmten Anzahl von Parteien erfordert.

Lagerung

Intelligente Verträge können umfangreiche Informationen speichern und ihren eigenen dauerhaften Speicher unterhalten. Die in der Blockchain gespeicherten Daten wie zum Beispiel Ethereum (ETH) ist einzigartig, unveränderlich und kann nicht geändert werden. Sie können sie verwenden, um die Aufzeichnungen zu führen, sie zu erneuern und sie gemäß den eingestellten Parametern automatisch freizugeben.

Unterstützung durch Dritte

Obwohl Smart Contracts die Beteiligung Dritter eliminieren, ist es nicht möglich, sie vollständig zu eliminieren. Sie nehmen unterschiedliche Rollen im Netzwerk ein.

So erstellt der Anwalt beispielsweise keine individuellen Verträge, sondern wird in der Entwicklung benötigt, um die für die Erstellung der Verträge erforderlichen Bedingungen zu verstehen. Außerdem können Smart Contracts in einem Netzwerk ähnlich wie eine Softwarebibliothek miteinander kommunizieren.

Kodierung finanzieller Verpflichtungen

Die Kodierung der finanziellen Verpflichtungen erfolgt hauptsächlich zur Verwaltung der Nutzungsverträge. Beispielsweise können Anbieter Einlösungsregeln in den Smart Contract codieren, wenn eine Person eine Versicherung wünscht.

Wie intelligente Vertragsentwicklung Unternehmen beim Wachstum unterstützt

Smart Contracts sind eine neue Möglichkeit, Geschäftstransaktionen und Vereinbarungen sicher online durchzuführen. Intelligente Verträge helfen Unternehmen beim Übergang in das digitale Zeitalter und nutzen das Konzept der Dezentralisierung zur Optimierung des Betriebs.

Lassen Sie uns die Vorteile von Smart Contracts kennenlernen, die Unternehmen beim Wachstum helfen.

Fehlerfreie Automatisierung

Die intelligente Vertragsentwicklung für Ihr Unternehmen ermöglicht es Ihnen, Ihre Geschäftsprozesse zu automatisieren. Es hilft Ihnen, Zeit zu sparen, Kosten zu reduzieren und Fehler zu beseitigen.

Die Zahlungen werden nur freigegeben, wenn beide Parteien die vorab festgelegten Bedingungen erfüllen und bestätigen. Intelligente Verträge helfen Unternehmen, komplexe Geschäftsprozesse zu automatisieren und sicher auszuführen.

End-to-End-Sicherheit

Intelligente Verträge werden in einem unveränderlichen und irreversiblen verteilten Ledger gespeichert und bieten eine zusätzliche Sicherheitsebene. Anbieter von intelligenten Vertragsentwicklungen können Ihnen auch dabei helfen, zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie Multi-Faktor-Authentifizierung und Datenverschlüsselung zu integrieren. Außerdem kann niemand die Gelder anderer Teilnehmer kontrollieren, da jede Transaktion validiert wird, nachdem ein Konsens erzielt wurde.

Höheres Vertrauen und Transparenz

Smart Contracts basieren auf der Blockchain-Technologie, die eine vollständige Transparenz der Transaktionen bietet. Alle beteiligten Parteien können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zusammen mit der Transaktionshistorie einsehen. Es hilft, Vertrauen und bessere Beziehungen zu bestehenden oder neuen Kunden und Partnern aufzubauen.

Spart Betriebskosten und steigert die Effizienz

Dritte verlangen oft einen beträchtlichen Batzen Geld. Intelligente Verträge machen Vermittler überflüssig und ermöglichen es Unternehmen, direkt zu interagieren und Transaktionen durchzuführen.

Die Automatisierung, die intelligente Verträge bieten, hilft, Redundanzen und die Notwendigkeit manueller Eingriffe zu beseitigen, wodurch sowohl Zeit als auch Geld gespart und die Effizienz gesteigert werden.

Mehr Kontrolle über Prozesse

Die Automatisierung Ihrer Geschäftsprozesse über Smart Contracts gibt Ihnen mehr Kontrolle über die Transaktionen in Echtzeit. Sie können auch die Einhaltung externer Vorschriften oder interner Richtlinien durchsetzen. Alle Vertragstransaktionen werden in einer bestimmten chronologischen Reihenfolge gespeichert, die zusammen mit dem vollständigen Audit-Trail in der Blockchain abgerufen werden kann.

Fazit

Blockchain- und intelligente Vertragsentwicklung für Unternehmen ist das Gebot der Stunde, unabhängig von Ihrem Geschäftsbereich. Die Nutzung dieser disruptiven Technologie hilft Unternehmen verschiedener Bereiche, eine transparente Plattform für alle ihre Interessengruppen zu schaffen.

Die vielversprechenden Anwendungsfälle für Blockchain und Smart Contracts legen den Grundstein für die Zukunft von Unternehmen, indem sie die maximale Leistung in verschiedenen Geschäftsabläufen wie Lieferkettenmanagement, Qualitätssicherung, Datenspeicherung und Sicherheit steigern.

Sudeep Srivastava ist der CEO des Blockchain-App-Entwicklungsunternehmens Appinventiv und ist jemand der sich als perfekte Mischung aus Optimismus und kalkuliertem Risiko etabliert hat. Nachdem er eine Marke aufgebaut hat, die dafür bekannt ist, die unerforschten Ideen in der Mobilfunkbranche zu erschließen, verbringt er seine Zeit damit, Wege zu erkunden, wie Appinventiv an den Punkt gebracht werden kann, an dem Technologie mit dem Leben verschmilzt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Tuso949/Natalia Siiatovskaia

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.