Krypto News

Zksnacks sperrt US-Nutzer von Wasabi Wallet nach Samourai Anklage aus

In einer entscheidenden Maßnahme hat Zksnacks am Samstag angekündigt, dass es allen US-Bürgern den Zugriff auf seinen Bitcoin-Mixer, das Wasabi Wallet, blockieren wird. Diese Richtlinienänderung erfolgt, während die US-Behörden ihr Vorgehen gegen unregulierte Kryptoaktivitäten verschärfen und die jüngste Anklage gegen die Gründer von Samourai Wallet ins Rampenlicht rückt. Wasabi Wallet zieht sich vom US-Markt zurück, um regulatorischen Maßnahmen zu entgehen.

Die Entscheidung von Zksnacks, US-Nutzer von Wasabi Wallet auszuschließen, ist Teil eines wachsenden Trends, bei dem Unternehmen Maßnahmen ergreifen, um sich vor möglichen regulatorischen Konsequenzen zu schützen. Diese Schritte werden vor dem Hintergrund zunehmender Überwachung und Durchsetzung von Vorschriften im Kryptowährungssektor getroffen, insbesondere nach der Anklage gegen die Gründer von Samourai Wallet.

Die Sperrung des Zugangs für US-Bürger zu Wasabi Wallet könnte Auswirkungen auf die Krypto-Community haben und möglicherweise Fragen zur Rechtmäßigkeit und Regulierung von Bitcoin-Mixing-Services aufwerfen. Mit zunehmendem Druck von Regulierungsbehörden könnten ähnliche Maßnahmen von anderen Unternehmen ergriffen werden, um rechtliche Risiken zu minimieren und den Betrieb im Kryptowährungsraum aufrechtzuerhalten.

Siehe auch  Crypto Exchange Coinbase sperrt behördliche Genehmigung zur Expansion auf den Markt von Singapur

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.