Bitcoin NewsFxKrypto NewsShared

29.000 US-Dollar stehen Bitcoin im Weg, während es nach 30.000 US-Dollar Breaks auf 20.000 sinkt

Bitcoin war während der Aufwärtsdynamik in den ersten vier Monaten dieses Jahres führend auf dem Kryptowährungsmarkt. Aber der Anstieg bei Bitcoin hatte Mitte April aufgehört, während einige andere Kryptos, wie z ÄTHER, hielt das bullische Momentum für einen weiteren Monat bis Mitte Mai aufrecht.

BTC/USD

Bitcoin-Analyse – Tageschart

Dies war das erste Anzeichen dafür, dass den Käufern schwierige Zeiten bevorstanden, und es dauerte nicht lange, bis im Mai die große Bitcoin-Umkehr kam. Diese Krypto fiel während dieses Absturzes auf genau 30.000 US-Dollar, aber dieses große runde Niveau diente als Unterstützung für die Kryptowährung in der ersten Verkaufswelle.

Das Krypto-Durchgreifen in China führte zunächst zu einem Absturz dieses Marktes im Mai, und es hat die Stimmung für Kryptowährungen ziemlich pessimistisch gehalten. Bitcoin prallte von der 30.000-Dollar-Marke ab und kletterte über 40.000 Dollar, aber es bildete sich eine Widerstandszone über 41.000 Dollar, die die Abpraller im Mai und Juni stoppte. Dies zeigte, dass Bitcoin seinen Aufwärtstrend in absehbarer Zeit nicht fortsetzen würde.

Bitcoin durchbricht Level für Level, während es weiter nach unten rutscht

Dann kam es im Juni zum zweiten Absturz, und die 30.000 Dollar wurden durchbrochen, als der Preis auf 29.000 Dollar fiel. Aber es prallte von diesem Niveau ab und schloss über 31.000 $, sodass es keinen offiziellen Durchbruch gab. Der 50 SMA (gelb) drückte den Preis jedoch nach jedem Aufwärtstrend weiter nach unten, also BTC/USD machte niedrigere Hochs, wie mein Kollege Rowan heute früher betonte – dies war ein weiteres starkes rückläufiges Signal.

Bitcoin-Analyse – H4-Chart

Heute ist der Preis unter die Marke von 30.000 USD gefallen und es scheint, als würde er darunter bleiben. Nachdem dieses Niveau nun durchbrochen wurde, streben Verkäufer das Niveau von 20.000 USD an. Das Juni-Tief bei 29.000 US-Dollar steht im Weg, aber angesichts des starken rückläufigen Momentums ist dieses letzte Niveau in Gefahr. Wenn 29.000 $ gehen, dann wird das 30.000 $-Niveau einen anständigen Widerstand bieten, was es zu einem guten Niveau machen würde, um Pullbacks in Bitcoin zu verkaufen. Aber wir müssen abwarten, wo Bitcoin heute endet.

Siehe auch  Was es für Krypto bedeutet (Meinung)

Bitcoin kehrt jedes Mal nach unten zurück, nach jedem Rücklauf nach oben

Auf dem H4-Zeitrahmen-Diagramm oben, BITCOIN endete im Juni über allen gleitenden Durchschnitten, dann wurden die gleitenden Durchschnitte in Widerstand, als die Hochs tiefer wurden. Zuerst war es der 200 SMA (lila), dann der 100 SMA (grün), gefolgt vom 50 SMA (gelb). Jetzt drückt es der 20 SMA (grau) nach unten. Die Tiefststände werden also immer tiefer und jetzt stehen nur noch 29.000 $ für 20.000 $ im Weg.



Artikel in englischer Sprache auf FxLeaders.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.