Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
Krypto NewsSolana

3 Möglichkeiten zur Minderung zukünftiger Netzwerkausfälle, Berichte des Solana-Teams


NFT-Kaufrausch hat nicht nur gestört Ethereum. Solana war Zeuge der Verstopfung von Millionen von NFT-Transaktionen in seinem Netzwerk aufgrund von Bot-Aktivitäten, die auf solche Münzstätten abzielten. Die Blockproduktion wurde am Sonntag wieder aufgenommen, und den Betreibern gelang es, das Hauptnetz erfolgreich wieder in Betrieb zu nehmen.

Minderungsschritte

In einem neuen Blogbeitrag skizzierten Solana-Entwickler drei Minderungsschritte, um solche Überlastungsprobleme anzugehen.

  • QUIC-Übernahme: Solana-Kernprotokolle werden auf dem von Google erstellten Protokoll QUIC neu implementiert. Dies liegt daran, dass das benutzerdefinierte rohe UDP-basierte Protokoll, das die Blockchain verwendet, missbräuchliches Verhalten nicht entmutigt oder mindert. Mit der Implementierung von QUIC glauben die Entwickler, dass „viel mehr Optionen zur Verfügung stehen werden, um die Datenaufnahme anzupassen und zu optimieren“.
  • Integration der einsatzgewichteten Transaktionsverarbeitung: Mit der einsatzgewichteten QoS wird Solana vorrangig die derzeitige Praxis der wahllosen Annahme von Transaktionen nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ beenden und stattdessen die einsatzgewichtete Transaktionsverarbeitung integrieren.
  • Einführung der gebührenbasierten Ausführungspriorität: Bei diesem Modell können Benutzer neben der Grundgebühr, die bei der Ausführung der Transaktion und ihrer Aufnahme in einen Block erhoben wird, eine zusätzliche Gebühr festlegen. Die Gebührenpriorisierung ist für die Version v1.11 vorgesehen.

Solana-Ausfall

Wie von berichtet CryptoPotatowurde eine enorme Anzahl von 4 Millionen NFT-Transaktionen von Bots über die Solana-basierte Candy Machine versendet. Der Konsens wurde gestoppt, weil die Validatoren keinen Speicher mehr hatten und abstürzten. Das Netzwerk war für 7 Stunden ausgefallen. Die Entwickler wiesen darauf hin,

„Die Hauptursache für die hohe Speicherauslastung waren unzureichende Stimmen, die zum Abschließen früherer Blöcke gelandet sind, wodurch eine abgebrochene Fork-Bereinigung verhindert wurde. Die Anzahl der Fork-Validatoren, die ausgewertet werden mussten, überstieg ihre Kapazität, selbst nach einem Neustart, was einen manuellen Eingriff erforderlich machte.“

Airdrop von VNSMART 3 Möglichkeiten zur Minderung zukünftiger Netzwerkausfälle, Berichte des Solana-Teams, Krypto News Aktuell

Nach mehreren Ausfällen in diesem Jahr, von denen der schlimmste bis zu 48 Stunden dauerte, hat die Ethereum Der Rivale ist unter erheblichen Gegenreaktionen geraten. Der jüngste Ausfall erfolgt Tage, nachdem sein Mitbegründer Anatoly Yakovenko sagte, dass Bitcoin dem Risiko einer Massenflucht ausgesetzt ist, wenn es nicht vom Konsensalgorithmus Proof-of-Work (PoW) auf Proof-of-Stake (PoS) umsteigt.

Zuvor hatten Berichten zufolge mehrere Validator-Operatoren Anweisungen zum Neustart von Beta-Clustern herausgegeben, die eine Anleitung zum manuellen Blockieren von NFT-Minting-Bots auf Ebene eins enthielten. Dies wurde durch offenbart Ethereum Hudson Jameson von der Foundation. Anschließend stellte Austin Federa, Kommunikationsleiter von Solana, klar, dass nur sehr wenige Validatoren dies übernommen hatten und noch viele Candy Machine-Transaktionen landeten.

Darüber hinaus kündigte Metaplex, das zufällig eine der größten NFT-Communities auf Solana ist, die Fusion an und wird eine Botting-Strafe auf das Programm anwenden, um das Netzwerk gegen Botting im Metaplex Candy Machine-Programm zu stabilisieren.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)