BipBitcoin NewsCnnCoinDataKrypto NewsLinkPercentReserve

40 Jahre hohe Inflation stieg im Juni um weitere 100 Basispunkte: Rückenwind für Bitcoin?

                                                            US-Ausgaben erhielten im Mai eine kurze Atempause von den steigenden Preisen.  Aber <a rel="nofollow noopener" target="_blank" href="https://www.cnbc.com/2022/07/29/inflation-figure-that-the-fed-follows-closely-hits-highest-level-since-january-1982.html" data-wpel-link="external">Im vergangenen Monat</a>ließ eine Flut von neuem Inflationsdruck auf die Verbraucherpreise das bevorzugte Inflationsbarometer der Fed auf ein 40-Jahres-Hoch steigen.

Der Preisindex für die persönlichen Konsumausgaben, der die 12-Monats-Inflationsrate abbildet, stieg im Juni auf 6,8 %. Das ist die höchste US-Dollar-Inflation, die Verbraucher seit dem Volcker-Regime im Jahr 1982 gesehen haben. Steigende Inflation bis Juni deutlich überschritten Wall-Street-Prognosen.

Darüber hinaus ist das CPI-Maß des Bureau of Labor Statistics Inflation getaktet 9,1 % im Juni. Die Federal Reserve hat in den letzten zwei Jahren Billionen neuer Dollar geschaffen, verliehen und ausgegeben.

All dieses neue Geld jagt nach weniger Waren und Dienstleistungen, da das BIP im ersten und zweiten Quartal zurückging. Die Fed hat inzwischen die Zinsen eine weitere Runde angehoben, um die Inflation anzukurbeln. (Bitcoin gepumpt in diesen Nachrichten diese Woche.)

Investoren suchen Schutz, wenn die Preise steigen

Die Inflation war bereits außer Kontrolle geraten Im Aprilals Fatherly über die Ergebnisse einer Umfrage berichtete, die ergab, dass 99 % der US-Haushalte ihre Ausgabengewohnheiten aufgrund steigender Preise geändert haben.

Parija Kavilanz von CNN Berichte Die Verbraucher schränken unnötige Ausgaben und Impulskäufe ein. Forbes sagt Die Menschen essen weniger auswärts, kaufen in großen Mengen ein und wechseln zu günstigeren Marken. Investmentfondsmanager und Rentner, die sich auf ihre Dienste verlassen, suchen ebenfalls nach Möglichkeiten, die Geldblase dieses Zyklus zu überstehen.

Eine Umfrage der Global Atlantic Financial Group unter Anlegern im Rentenalter gefunden 3 von 5 Befragten sehen die Absicherung der Dollarinflation in diesem Jahr als Herausforderung.

Siehe auch  Bitcoin zielt auf ATH inmitten von erwarteten Futures ETF (Market Watch)

Bitcoin-Investoren haben es von Anfang an als Inflationsabsicherung gesehen und halten es bis heute an. Aber nicht jeder sieht das so.

Im Mai, reichte Taylor Locke von Fortune einen Bericht von Analysten der Bank of America ein, die argumentierten, Bitcoin sei eine Risikoanlage, keine Inflationsabsicherung. Im Juni wies NextAdvisor die Leser auf die Korrelation zwischen Bitcoin und Aktien und die tiefe Kapitulation der Kryptowährung in diesem Jahr als Beweis dafür hin coin ist keine Dollarabsicherung.

Vielleicht haben sie zu früh gesprochen. Als Neil Patel von Motley Fool erklärtZeithorizont ist in dieser Analyse von Bedeutung.

Der Bitcoin-Preis stieg, als die Inflation am schlimmsten war

Wie neulich gemeldet durch CryptoPotato:

„Die Bitcoin-Preisaktion ähnelt einer Bodenbildungsphase, da sie sich von der Spanne von 17.000 bis 20.000 $ erholt hat. Nachdem der Markt in den letzten Wochen mehrere höhere Hochs und Tiefs geschaffen hatte, hat er Anzeichen von Stärke gezeigt, was darauf hindeutet, dass sich zumindest kurzfristig ein Aufwärtstrend herausbildet.“

Ist es nur ein Zufall mit steigenden Preisen, während hier nicht zusammenhängende Faktoren eine Rolle spielen? Oder führt die steigende Inflation zu einer Bitcoin-Preisrallye? Historisch gesehen ist der Preis von a coin hat zusammen mit den expandierenden steigenden Preisen aufgespürt.

Ein einfacher Blick über das Bitcoin-Preisdiagramm auf die 10-Jahres-Ansicht neben der jährlichen Inflationsrate reicht aus. Auf einer logarithmischen Skala gibt es eine bemerkenswerte positive Korrelation zwischen dem Preis eines Bitcoins und der Verbraucherinflation.

img1_btcinflation TradingView

Es scheint Greshams Gesetz ist immer noch auffallend an den Devisenmärkten am Werk. Das Gesetz besagt, dass lustiges Geld festes Geld aus dem Umlauf und in Spareinlagen treibt.

Siehe auch  Solana (SOL) macht gedämpfte Schritte vor dem bevorstehenden Bullenzyklus

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.