Krypto News

$7,4 Mrd. Dollar-gebundene Token aus dem Umlauf genommen – Altcoins

In den letzten 11 Tagen wurden über 7 Milliarden USDC-Stablecoins aus dem Verkehr gezogen, wobei die meisten Rücknahmen nach dem Depegging-Ereignis von USDC am 11. März 2023 erfolgten. Darüber hinaus wurden seit dem 6. März insgesamt 439,48 Millionen BUSD-Stablecoins getätigt eingelöst.

Stablecoin-Depegging-Ereignis löst Rückzahlungen in Milliardenhöhe aus

Die Stablecoin-Landschaft hat diesen Monat erhebliche Veränderungen erfahren, nachdem am 11. März ein Stablecoin-Depegging-Ereignis stattfand. Während dieser Zeit fiel der USDC auf ein Tief von 0,877 $ pro Stück coin, und ein halbes Dutzend anderer Stablecoins, die am selben Tag ebenfalls vom US-Dollar-Wert abgekoppelt wurden. Der USDC und die anderen Stablecoins wurden jedoch seitdem neu gekoppelt, und der Stablecoin von Circle wird am Freitag auf verschiedenen zentralisierten Handelsplattformen bei 1 $ gehandelt. Am 6. März waren ungefähr 43,89 Milliarden USDC im Umlauf, und 11 Tage später wurden 7.089.389.744 USDC eingelöst.

Ab dem 17. März 2023 zeigen die Kennzahlen, dass die Anzahl der im Umlauf befindlichen USDC in den letzten 30 Tagen um 10,2 % zurückgegangen ist. Laut den Stablecoin-Marktdaten von coingecko.com sind derzeit etwa 36,80 Milliarden USDC-Stablecoins im Umlauf. Während des Depegging-Ereignisses hatte USDC das Doppelte des heute verzeichneten Volumens, was einem globalen USDC-Handelsvolumen von 6.328.716.602 $ in den letzten 24 Stunden entspricht. Am vergangenen Tag übertraf das 24-Stunden-Handelsvolumen von BUSD USDC, das das drittgrößte Stablecoin-Handelsvolumen aufweist.

Am Freitagnachmittag (ET) zeigten Daten, dass BUSD ein globales 24-Stunden-Handelsvolumen von 8.289.546.285 $ an verschiedenen Börsen hatte. Eine Momentaufnahme von archive.org vom 6. März vor 11 Tagen zeigt, dass 439.484.014 BUSD eingelöst wurden. Damals waren ca. 8.689.408.012 BUSD im Umlauf, heute ist die Zahl auf 8.249.923.998 gesunken. Laut Nansens Proof-of-Reserve-Daten hält Binance 7,42 Milliarden BUSD. Die Stablecoin-Marktdaten von Coingecko.com zeigen, dass die Anzahl der im Umlauf befindlichen BUSD in den letzten 30 Tagen um 46,3 % zurückgegangen ist.

Siehe auch  59.600 US-Dollar: Analyst erklärt, warum Bitcoin über diesem Niveau bleiben muss

Während 7,528 Milliarden USDC und BUSD aus der Stablecoin-Wirtschaft entfernt wurden, verzeichnete Tether (USDT), die größte Stablecoin nach Marktkapitalisierung, einen Anstieg der Anzahl der im Umlauf befindlichen Coins um 8,7 %. Tether hat jetzt eine Gesamtmarktbewertung von etwa 75,29 Milliarden US-Dollar, wobei 75,17 Milliarden USDT im Umlauf sind. Darüber hinaus überstrahlte Tether am Freitag mit einem weltweiten Handelsvolumen von 80,38 Milliarden US-Dollar alle anderen coin in der gesamten Kryptoökonomie in Bezug auf 24-Stunden-abgewickelte Trades. BUSD und USDC halten das zweit- bzw. drittgrößte Stablecoin-Volumen.

Was denken Sie, hält die Zukunft für Stablecoins nach dem jüngsten Depegging-Ereignis bereit? Werden sie ihre Stabilität wiedererlangen oder wird ihr Wert weiter schwanken? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.

Jamie Redman

Jamie Redman ist der Nachrichtenleiter bei Bitcoin.com News und ein in Florida lebender Journalist für Finanztechnologie. Redman ist seit 2011 aktives Mitglied der Kryptowährungs-Community. Er hat eine Leidenschaft für Bitcoin, Open-Source-Code und dezentrale Anwendungen. Seit September 2015 hat Redman mehr als 6.000 Artikel für Bitcoin.com News über die heute aufkommenden disruptiven Protokolle geschrieben.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, Neirfy / Shutterstock.com

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src="
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.