Krypto News

9 Neue Bitcoin ETFs sammeln in 6 Tagen 1,3 Mrd. USD in BTC, kurz vor dem Meilenstein von 500.000.

Bitcoin ETFs sammeln über 20.000 BTC in nur sechs Tagen

In nur sechs Tagen haben neun kürzlich gestartete Bitcoin-Exchange-Traded Funds (ETFs) insgesamt 20.859,57 Bitcoins gesammelt, die einen Wert von über 1,3 Milliarden US-Dollar haben. Mit einem Bestand von 474.363,55 Bitcoins im Wert von 30,6 Milliarden US-Dollar fehlen diesen neuen ETFs noch 25.636,45 Münzen, um die 500.000er Marke zu erreichen.

Fidelity und Blackrock dominieren Bitcoin ETFs

Die neun neu lancierten Bitcoin-ETFs haben in kurzer Zeit beträchtliche BTC-Beträge gesammelt. Es ist interessant festzustellen, dass Fidelity's FBTC und Blackrock's IBIT bei den Bitcoin-ETFs die Vorherrschaft haben.

Ausblick auf die Zukunft

Der Erfolg und die rasche Akzeptanz der neuen Bitcoin-ETFs zeigen das wachsende Interesse der Anleger an Kryptowährungen. Es bleibt abzuwarten, wie sich dieser Trend in Zukunft entwickeln wird und ob weitere institutionelle Investoren in den Markt eintreten werden.

Insgesamt sind die Entwicklungen im Bereich der Bitcoin-ETFs vielversprechend und könnten dazu beitragen, die breitere Akzeptanz von Kryptowährungen bei traditionellen Anlegern zu fördern.

Siehe auch  Binance unter Druck, da Abhebungen sprunghaft ansteigen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.