Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto News

Aus diesem Grund geht dieser Analyst davon aus, dass Hedera (HBAR) in die Top 10 der Kryptowährungen vordringt

Hedera, bekannt als HBAR, hat in letzter Zeit in der Welt der Kryptowährungen für Aufsehen gesorgt. Ein Krypto-Influencer behauptete kürzlich, dass diese digitale Währung bereit sei, ihre Position unter den Top 10 der Branche zu festigen.

In einem kryptofokussierten YouTube-Kanal namens “Classy Crypto” fand eine Diskussion statt, in der der Moderator seine Argumente darlegte und einen erheblichen Aufstieg von HBAR in naher Zukunft vorhersagte. Laut dem Moderator von Classy Crypto ist HBAR nicht nur auf einen Aufstieg ausgerichtet, sondern auch darauf vorbereitet, einer der größten Nutznießer des erwarteten Bullenmarktes zu werden.

Ein Faktor, der diesen Optimismus antreibt, ist laut dem Gastgeber die bevorstehende Einführung von Bitcoin Ethereum Exchange Traded Funds (ETFs). Wenn diese ETFs auf den Markt kommen, wird erwartet, dass sie eine Welle institutioneller Anleger in die Kryptosphäre bringen werden.

Der Influencer argumentiert jedoch, dass die anfängliche Anziehungskraft auf Giganten wie Bitcoin und Ethereum sich irgendwann ändern wird. Nach ihrer ersten Investition würden Anleger wahrscheinlich alternative digitale Vermögenswerte erkunden. Diese Alternativen, die der Gastgeber als “pseudozentralisierte Währungen” bezeichnete und unterschiedliche Anwendungsfälle anbieten, insbesondere solche mit Tracking-Funktionen, würden dann im Mittelpunkt stehen. Laut dem Moderator könnte Hedera mit seinen Tracking-Funktionen möglicherweise zu einem der Hauptkonkurrenten in dieser Erzählung werden.

Der Moderator von Classy Crypto ging tiefer auf die Angebote von Hedera ein und hob den Konsensdienst der Plattform hervor. Der Gastgeber betonte, dass dieser eine wichtige Rolle bei der Verfolgung und Befriedigung der steigenden globalen Nachfrage spiele.

Darüber hinaus wird erwartet, dass Lösungen wie die von Hedera aufgrund eines sich entwickelnden globalen politischen Szenarios an Bedeutung gewinnen, da sie in der Lage sind, groß angelegte Probleme anzugehen. Der Gastgeber betonte auch, dass Hedera einen Konsens habe, der viele Nachverfolgungen durchführe, was angesichts der immer größeren Bedeutung des Umweltschutzes in der weltweiten Politik von großer Bedeutung sei.

Siehe auch  Der Krypto-Crash wird schlechte Projekte ausspülen, prognostiziert der CIO von Guggenheim

Neben diesen Besonderheiten teilte der Influencer auch eine breitere Marktperspektive. Er rechnet mit einem großen Marktdurchbruch vor dem Höhepunkt des Jahres 2023. Diese Dynamik dürfte sich bis ins Jahr 2024 fortsetzen und einen bedeutenden Aufwärtstrend ankündigen.

Ein zentraler Punkt, den er ansprach, bezog sich auf die auf dem Markt vorherrschenden Layer-2-Blockchains. Die Erkenntnis der Anleger, dass viele dieser Plattformen möglicherweise keine nachhaltigen Transaktionsgrößen unterstützen, könnte den Fokus auf Hedera lenken. Insbesondere seine Eigenschaften, wie feste Gasgebühren und die fortschrittliche Hashgraph-Technologie, könnten laut dem Gastgeber genau den nötigen Vorsprung verschaffen.

In den letzten 24 Stunden verzeichnete HBAR einen Verlust von fast 5%. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird der Vermögenswert derzeit zu einem Preis von 0,058 US-Dollar gehandelt.

Es bleibt abzuwarten, ob Hedera tatsächlich seinen Platz unter den Top 10 der Kryptowährungen sichern wird. Die Prognosen und Diskussionen in der Kryptosphäre können sich schnell ändern, und es ist wichtig, die Entwicklungen in diesem Bereich weiterhin aufmerksam zu verfolgen.

Bildquelle: iStock, Diagramm von TradingView

Alles rund um Ethereum können sie hier finden

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.