BitcoinDataKrypto NewsLink

Bitcoin auf der Suche nach einer Richtung, werden $24K endlich fallen? (BTC Preis Analyse)

                                                            Der Bitcoin-Kurs hat sich in den letzten Monaten nach einem rasanten Absturz von der $30K-Marke zwischen der $20K- und $24K-Marke konsolidiert. Der Unterstützungsbereich zwischen $17K und $20K hat sich gut gehalten und die Kryptowährung mehrfach in Richtung des $24K-Widerstands getrieben, konnte diesen aber bisher nicht überwinden.

Technische Analyse

von: Edris

Das Tagesdiagramm

Gegenwärtig deutet das Kursgeschehen darauf hin, dass Bitcoin dieses bedeutende Niveau endlich nach oben durchbrechen könnte, was den Weg für eine Erholung in Richtung der $30K-Versorgungszone ebnen könnte. Der gleitende 100-Tage-Durchschnitt liegt derzeit bei 26.000 $ und wird wahrscheinlich einen gewissen Widerstand darstellen. Umgekehrt wird im Falle einer rückläufigen Entwicklung der gleitende 50-Tage-Durchschnitt, der derzeit bei 21.000 $ liegt, wahrscheinlich als Unterstützung dienen.
Bitcoin auf der Suche nach einer Richtung, werden $24K endlich fallen? (BTC Preis Analyse), Krypto News Aktuell TradingView

Der 4-Stunden-Chart

Auf der 4-Stunden-Chart versucht der Preis weiterhin, das rückläufige Flaggenmuster nach oben zu drücken, nachdem er zum dritten Mal nach unten abgewiesen wurde. Es scheint sich jedoch ein kleineres zinsbullisches Flaggenmuster zu bilden, das der Kurs derzeit überwindet. Flaggen sind Fortsetzungsmuster, und ein zinsbullischer Ausbruch aus der zinsbullischen Flagge könnte eine weitere Erholung in Richtung der höheren Trendlinie des größeren Musters einleiten.

Der Kurs wird möglicherweise über diese Linie ausbrechen. Darüber hinaus oszilliert der RSI-Indikator immer noch um die 50%-Marke. Dies deutet darauf hin, dass weder die Bären noch die Bullen die Kontrolle haben und sich das Momentum in einem Gleichgewichtszustand befindet. Die Aussichten werden sich nach dem Wochenende wahrscheinlich ändern.
Bitcoin auf der Suche nach einer Richtung, werden $24K endlich fallen? (BTC Preis Analyse), Krypto News Aktuell TradingView

Onchain-Analyse

Von Shayan
Bitcoin auf der Suche nach einer Richtung, werden $24K endlich fallen? (BTC Preis Analyse), Krypto News Aktuell CryptoQuant
Der Markt scheint auf der Suche nach einer Richtung zu sein, aber die großen Akteure stehen still. Nach der Rede von Powell in der letzten Woche und der Entscheidung der Fed, die Zinssätze zu erhöhen, stieg der Bitcoin-Kurs über seinen “Realisierten Preis”, eine entscheidende Schwelle, die der Kurs halten muss.

Um das Niveau des Realisierten Preises wieder zu überschreiten, sind folglich ein größeres Volumen und ein enormer Verkaufsdruck erforderlich. Der MVRV-Indikator macht es einfacher, den Bitcoin-Kurs im Verhältnis zu seinem realisierten Wert zu verfolgen. Er zeigt, wie die Kryptowährung in der letzten Woche aus der unterbewerteten Zone nach oben geschossen ist. Trotz des schnellen Anstiegs aus dem angezeigten Bereich zeigt der gleitende 365-Tage-Durchschnitt jedoch immer noch Raum für eine weitere erhebliche Erschütterung auf der Grundlage früherer Zyklen.

Daher ist vor der großen Hausse eine weitere Abwärtsbewegung angesichts der aktuellen Verwirrung und Unsicherheit des Marktes sowie der aktuellen Rezession in der Weltwirtschaft wahrscheinlich.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.