AnalysenBitcoin NewsKrypto News

Bitcoin-Bären behalten die Kontrolle

Der Preis ist erneut auf Widerstand gestoßen, der durch den absteigenden 20-DMA repräsentiert wird, um am Mittwoch erhebliche Verluste zu erleiden. Heute, den coin bleibt unter Druck, wobei der kurzfristige Abwärtstrend sowohl auf dem Tages- als auch auf dem Wochen-Chart bestehen bleibt.

Nach gescheiterten Versuchen, die 39.000-Dollar-Marke Anfang dieser Woche wiederzuerlangen, rutschte die nach Marktkapitalisierung größte Kryptowährung wieder unter die 37.000-Dollar-Marke. Früher am Tag fiel das Paar auf fast einwöchige Tiefststände um 36.200 $, bevor es sich im letzten Handel leicht erholte.

Die Tatsache, dass Bitcoin immer wieder Verkäufer mit bullischen Versuchen anzieht, deutet darauf hin, dass die Bären an diesem Punkt die Kontrolle behalten. Interessanterweise häufen langfristige Krypto-Investoren trotz eines jüngsten Preisverfalls weiterhin das Digitale an coin. Dies impliziert wiederum, dass die Preise auf ein noch niedrigeres Niveau sinken könnten, bevor die Nachfrage angezogen wird. In diesem Szenario kann BTC die Zahl von 33.000 $ erneut testen, die den Ausverkauf im letzten Monat begrenzt hat.

Sollte diese Zone aufgeben, wird die kritische Unterstützung von 30.000 $ zum ersten Mal seit Juli 2021 wieder in den Fokus des Marktes rücken.

Bemerkenswert ist, dass es ein signifikantes Unterstützungsniveau gibt, das durch einen leicht ansteigenden 100-Wochen-SMA dargestellt wird, der knapp unter der 32.000-Dollar-Marke ankommt. Solange die Preise für Verkäufer über dieser Schwelle bleiben, bleibt das Abwärtspotenzial begrenzt. Auf der anderen Seite, die coin muss einen entscheidenden Durchbruch über den Bereich von 39.000 $ schaffen, um die Zahl von 40.000 $ wieder in Unterstützung zu verwandeln.

Trotz des anhaltenden Abwärtsdrucks, der den Kryptowährungsmarkt seit November dominiert, bleiben die langfristigen Aussichten für Bitcoin optimistisch, da der digitale Vermögenswert weltweit weiter in Richtung Mainstream-Akzeptanz schreitet.

Siehe auch  Bitcoin-Technische Analyse: Bären übernehmen die Kontrolle und drücken den Kurs von BTC zurück.

Haftungsausschluss: Fusionsmedien möchte Sie daran erinnern, dass die auf dieser Website enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder genau sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures) und Forex-Preise werden nicht von Börsen, sondern von Market Makern bereitgestellt, und daher sind die Preise möglicherweise nicht genau und können vom tatsächlichen Marktpreis abweichen, was bedeutet, dass die Preise indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.

Fusionsmedien oder Personen, die mit Fusion Media zu tun haben, übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden, die sich aus dem Vertrauen auf die auf dieser Website enthaltenen Informationen, einschließlich Daten, Kurse, Diagramme und Kauf-/Verkaufssignale, ergeben. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind, da dies eine der riskantesten Anlageformen überhaupt ist.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.