Bitcoin NewsKrypto News

Bitcoin Bull Run: Höhere Zeitrahmen trotz Korrektur immer noch bullisch

Bitcoin zeigt seit einem Rückgang von über 5 % am Montag eine Seitwärtsbewegung. Trotzdem hat der Kryptowährungsmarkt eine Unterstützung bei 27.200 $ gefunden, was weiteren Rückgängen vorbeugt. Viele Anleger fragen sich, ob Bitcoin bald Anzeichen einer Erholung zeigen wird, oder ob sich der aktuelle Abwärtstrend fortsetzen wird.

Ein erfahrener Kryptowährungsanalytiker, Jesse Olson, hat kürzlich seine Einschätzung zur Leistung von Bitcoin seit dem Tiefpunkt geteilt. Olson weist darauf hin, dass Bitcoin seit seinen niedrigeren Tiefs zwei große Ausbrüche erlebt hat. Der erste Ausbruch führte zu einem Gewinn von 54 %, gefolgt von einer Korrektur von 22 %, die 70 Tage von einem Pivot-Tief zu einem Pivot-Tief dauerte. Der zweite Ausbruch führte zu einem Gewinn von 58 %, gefolgt von einer aktuellen Korrektur von 13 %. Olson betont, dass der Preis von Bitcoin das dritte Ziel erreichen könnte, wenn der zweite Ausbruch eine Korrektur von -22 % erfährt. Außerdem stellt er fest, dass die Korrektur bis zum 19. Mai andauern wird, wenn es 70 Tage von Pivot-Tief zu Pivot-Tief dauert.

Wenn Bitcoin sein aktuelles Handelsniveau bei 27.400 $ nicht halten kann, besteht das Risiko, seinen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt zu verlieren. Trotzdem liegt die größte Unterstützungsuntergrenze der Kryptowährung immer noch Tausende von Dollar unter ihrer aktuellen Marke bei 24.600 $.

Die Unterdrückung der Volatilität im Bitcoin-Markt könnte auf eine bevorstehende Änderung hinweisen. Das Analyseunternehmen King Fisher sieht Anzeichen dafür, dass sich der Markt auf die Jagd nach x20-Hebeln einstellt und dass eine potenzielle Zunahme der Volatilität droht. Außerdem weist King Fisher darauf hin, dass der Kryptowährungsmarkt derzeit ein Short-Ratio von 60-70 % aufweist, was auf einen möglichen Short Squeeze hindeutet. Motivierte Verkäufer tauchen auf, die es eilig haben, ihre Vermögenswerte in Bargeld umzuwandeln und möglicherweise potenzielle Aufwärtsgewinne verpassen.

Siehe auch  Krypto-Winter in Spanien? Neue Steuern zielen auf digitale Vermögenswerte ab

Trotz der Unsicherheit bleiben viele Experten hinsichtlich der langfristigen Aussichten für Bitcoin und andere Kryptowährungen optimistisch. Der Kryptowährungsmarkt wird wahrscheinlich noch jahrelang eine wichtige Rolle in der globalen Finanzlandschaft spielen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.