BitcoinDataFxKrypto NewsSharedSwing

Bitcoin erhält Unterstützung bei 18.450 $ – Dreiecksmuster im Spiel

Bitcoin begann einen neuen Rückgang von der Barriere von 19.500 $ gegenüber dem US-Dollar. BTC droht stark unter die Niveaus von 18.500 $ und 18.000 $ zu fallen. Bitcoin fiel erneut, als die Fed die Zinsen auf 3,25 % anhob.

Der Preis wird derzeit unter 19.200 $ und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt gehandelt. Auf dem Stunden-Chart des BTC/USD-Paares gab es einen Durchbruch unterhalb einer wichtigen zinsbullischen Trendlinie mit Unterstützung nahe 19.000 $. Das Paar muss über der 18.200 $-Marke bleiben, um kurzfristig weitere Verluste zu vermeiden.

Der Preis von Bitcoin versuchte, über die Marke von 19.200 $ zu steigen. BTC konnte jedoch die Widerstandszone von 19.500 $ nicht durchbrechen und blieb in einer negativen Zone. Infolgedessen kam es unterhalb der 19.000-Dollar-Marke zu einer rückläufigen Reaktion. Die Zinserhöhung der Fed von 2,75 % auf 3,25 % verursachte einen dramatischen Einbruch. Auf dem Stunden-Chart des BTC/USD-Paares gab es einen Durchbruch unterhalb einer wichtigen zinsbullischen Trendlinie mit Unterstützung nahe 19.000 $.

BTC/USD

Bitcoin wird unter der Marke von 19.200 $ und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt gehandelt. Der Preis fiel bis auf 18.140 $, nachdem er die 18.200 $-Zone erneut getestet hatte. Es hat bereits begonnen, Verluste über dem Unterstützungsniveau von 18.200 $ zu konsolidieren. Es gab eine Bewegung über das 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Abschwungs vom Swing-Hoch von 19.675 $ auf das Tief von 18.140 $. Auf der oberen Seite stellt das Niveau von 18.775 $ eine unmittelbare Barriere dar. Die nächste große Barriere befindet sich in der Nähe von 19.000 $.

Das 50%-Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Swing-Hoch von 19.675 $ auf das Tief von 18.140 $ liegt ebenfalls nahe der 19.000 $-Marke. Der größte Widerstand baut sich in der Nähe der 19.200-Dollar-Region und des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts auf. Ein Schlusskurs über 19.200 $ kann die Wahrscheinlichkeit eines Anstiegs über 19.650 $ erhöhen. Weitere Fortschritte könnten den Preis auf die Widerstandsmarke von 20.000 $ drücken.

Was, wenn BTC/USD unter die Unterstützung rutscht?

Wenn Bitcoin nicht auf über 19.000 $ zurückkehrt, kann es weiter fallen. Auf der anderen Seite gibt es eine sofortige Unterstützung nahe 18.200 $. Die nächste bedeutende Unterstützungsstufe liegt bei etwa 18.000 $.

Ein sauberer Durchbruch unter die 18.000-Dollar-Marke könnte die Voraussetzungen für einen größeren Rückgang schaffen. Im genannten Fall könnte der Preis 17.000 $ erreichen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.