AnalysenBitcoinEthereumKrypto News

Bitcoin, Ethereum Kritische Trefferresistenz

und haben ein signifikantes Widerstandsniveau, das es zu durchbrechen gilt, um weiter voranzukommen.

Die zentralen Thesen

  • Bitcoin kämpft darum, die Widerstandsmarke von 60.000 USD zu überwinden.
  • Gleichfalls, Ethereum hat es versäumt, 4.500 US-Dollar zu überschreiten.
  • Wenn BTC und ETH ihre Hürden überwinden können, könnten sie weitere Gewinne verbuchen.

Bitcoin und Ethereum haben beide Mühe, sich von ihren Problemen zu erholen, und stoßen nun auf Widerstand. Dennoch deutet die Netzwerkdynamik darauf hin, dass das Abwärtspotenzial begrenzt ist.

Bitcoin steht unter Druck

Bitcoin tendiert weiter nach unten, da es auf Widerstand stößt.

Die führende Kryptowährung versuchte am 20. November, kurz nachdem der Tom DeMark Sequential ein Kaufsignal präsentierte, den gleitenden 100-Zwölf-Stunden-Durchschnitt als Unterstützung zurückzugewinnen. Obwohl sich BTC von einem Tief von 55.600 USD erholte, verlangsamte die Widerstandsbarriere von 60.000 USD den Aufschwung. Die Ablehnung führte zu einer Korrektur von 5,5 %, die die Preise wieder unter 57.000 USD drückte.

Da Bitcoin die 60.000-Dollar-Hürde nicht überwinden kann, scheinen die Marktteilnehmer pessimistisch zu werden.

Verhaltensanalyseplattform Santiment verzeichnet eine Änderung der Wahrnehmung der BTC-Händler aufgrund der Abwärtsbewegung am Montag. Das letzte Mal, dass der Markt eine solche negative Stimmung zeigte, war Anfang Oktober. Dennoch könne die Unsicherheit als „gutes Zeichen der Kapitulation“ interpretiert werden.

Bitcoin muss den gleitenden 100-Zwölf-Stunden-Durchschnitt bei 60.000 USD durchbrechen, um höher zu kommen. Noch wichtiger ist, dass es einen 12-Stunden-Candlestick-Schlusskurs über dem gleitenden 50-Zwölf-Stunden-Durchschnitt bei 62.400 USD drucken muss, um zu bestätigen, dass der Aufwärtstrend wieder aufgenommen wurde. Sobald diese beiden Meilensteine ​​erreicht sind, könnte BTC auf sein bisheriges Allzeithoch von fast 70.000 US-Dollar steigen.
Bitcoin, Ethereum Kritische Trefferresistenz, Krypto News Aktuell Deutsch
Wenn die Angebotsmauer von 60.000 bis 62.400 US-Dollar nicht durchbrochen wird, könnte dies zu weiteren Verlusten führen. Ein Anstieg des Verkaufsdrucks könnte zu einem Abschwung in Richtung des jüngsten Tiefs von 55.600 USD führen. Wenn dieses Unterstützungsniveau nicht signifikant genug ist, um es zu halten, könnte ein Test des gleitenden 200-Zwölf-Stunden-Durchschnitts bei 53.600 USD unmittelbar bevorstehen.

Ethereum Hält stark

Ethereum handelt über einer starken Nachfragebarriere, die ein weiteres Bein nach oben entzünden könnte.

Bei der zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung wurden in den letzten Monaten viele Token aus dem Verkehr gezogen. Seit der Umsetzung des EIP-1559-Gebührenverbrennungsvorschlags im Londoner Hardfork im August wurden fast 978.000 ETH im Wert von mehr als 4 Milliarden US-Dollar verbrannt. Die deutliche Angebotsreduzierung zeichnet ein positives Bild für Ethereumdas zukünftige Preiswachstum, da es technisch die Anzahl der zum Verkauf verfügbaren ETH reduziert und folglich das Abwärtspotenzial begrenzt.

Das könnte erklären, wie Ethereum konnte sich nach der jüngsten Korrektur auf dem gesamten Kryptowährungsmarkt über 4.000 USD halten. Aus technischer Sicht scheint der gleitende 100-Zwölf-Stunden-Durchschnitt als stabiles Unterstützungsniveau zu fungieren. Dennoch muss die ETH den gleitenden 50-Zwölf-Stunden-Durchschnitt bei 4.500 US-Dollar durchbrechen, um höhere Höchststände zu erzielen.

Das Durchschneiden eines so bedeutenden Versorgungsgebiets könnte sehen Ethereum März in Richtung seines vorherigen Allzeithochs bei fast 4.900 $, wobei 4.660 $ als mittleres Widerstandsniveau fungieren.

Bitcoin, Ethereum Kritische Trefferresistenz, Krypto News Aktuell Deutsch

Es ist erwähnenswert, dass Ethereum muss weiterhin über dem gleitenden 100-Zwölf-Stunden-Durchschnitt handeln, um weiter voranzukommen. Eine Verletzung dieses Unterstützungsniveaus könnte den optimistischen Ausblick auf Eis legen und zu einer Korrektur in Richtung des gleitenden 200-Zwölf-Stunden-Durchschnitts bei 3.700 USD führen.

Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications