Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
BitcoinKrypto News

Bitcoin in einem Superzyklus? Analyst Will Clemente sagt, dass langfristige BTC-Inhaber die Marktstruktur ändern

Der beliebte On-Chain-Analyst Will Clemente sagt, dass ein Bitcoin-Superzyklus in Sicht ist, da langfristige BTC-Inhaber die Marktstruktur der führenden Kryptowährung verändern.
Clemente teilt seinen 205.900 Twitter-Followern mit, dass das illiquide Angebotsverhältnis, eine Kennzahl, die die Anzahl der illiquiden Coins im Verhältnis zum gesamten BTC-Angebot misst, sich in einem starken Aufwärtstrend befindet, seit sich Bitcoin im letzten Jahr von der pandemiebedingten Panik erholt hat.

„Wenn ich ein Diagramm verwenden müsste, um zu argumentieren, dass wir uns in einem „Superzyklus“ befinden, dann wäre es dieses. Das Verhalten von Macro HODLing (hold on for dear life) hat sich nach dem März letzten Jahres geändert. Ein überzeugendes Argument für das Ende des 4-Jahres-Zyklus.
Quelle: Will Clemente/Twitter
Ein Bitcoin-Superzyklus ist eine These, die darauf hindeutet, dass BTC sich weiter erholen und neue Allzeithochs drucken wird, anstatt in einen Bärenmarkt einzutreten und massive Rückgänge von 80% zu haben, genau wie am Ende der Bullenzyklen 2013 und 2017.

Laut Will Clemente ändern Langzeitinhaber oder Unternehmen, die ihre BTC mindestens fünf Monate lang ruhen lassen, die Erzählung für diesen Zyklus.

„Strukturell ist diese Zeit tatsächlich anders. Langfristige Bitcoin-Inhaber legen den Boden fest.“
Bitcoin in einem Superzyklus?  Analyst Will Clemente sagt, dass langfristige BTC-Inhaber die Marktstruktur ändern, Krypto News AktuellQuelle: Will Clemente/Twitter
Clemente hebt auch hervor, dass sich die Anzahl der Coins im Besitz langfristiger Inhaber seit dem Absturz im Mai 2021 stark erholt hat und nun auf einem Allzeithoch liegt.

Airdrop von VNSMART Bitcoin in einem Superzyklus?  Analyst Will Clemente sagt, dass langfristige BTC-Inhaber die Marktstruktur ändern, Krypto News Aktuell

„Wir haben ein neues Allzeithoch beim Bitcoin-Angebot, das von langfristigen Investoren gehalten wird. Diese Unternehmen halten jetzt 12.731.020 Bitcoins. Bezogen auf das zirkulierende Angebot besitzen diese langfristigen Investoren nun 67,7 % des Angebots. Beim Herausrechnen verlorener Münzen (mit angepasstem Angebot statt Umlauf) beträgt diese Zahl sogar 84,5% des Angebots.“
Bitcoin in einem Superzyklus?  Analyst Will Clemente sagt, dass langfristige BTC-Inhaber die Marktstruktur ändern, Krypto News AktuellQuelle: Will Clemente
.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)