Bitcoin NewsFantom NewsFxKrypto NewsShared

Bitcoin kehrt wieder über die Unterstützung zurück, da der 20 SMA BTC, Fantom FTM weiter nach unten drückt

Der Kryptomarkt ist seit November rückläufig, abgesehen vom März, als Käufer versuchten, Kryptowährungen bullisch zu machen. Bitcoin fiel wieder unter 30.000 $, als die Krypto-Marktkapitalisierung auf 1,22 Billionen $ zusammenbrach. Schließlich erreichte BTC 25.500 $, aber die Unterstützungszone hielt. Die Verkäufer behalten immer noch die Kontrolle, wenn die Hochs sinken, aber BTC und FTM machen keine neuen Tiefs, was bedeutet, dass die Verkäufer möglicherweise erschöpft sind, wie die Preisbewegung bei Bitcoin vor einiger Zeit gezeigt hat.

Bitcoin Daily Chart – BTC hat die Unterstützung erneut durchbrochen

Der Preis kehrte sich wieder über die Unterstützung zurück

BTC stürzte Anfang dieses Monats zusammen mit dem gesamten Kryptomarkt ab und durchbrach die Unterstützungszone unter 30.000 $. Aber der Preis kehrte über die Unterstützungszone zurück, sodass der Bruch nicht zählte. Seitdem haben wir einen spannengebundenen Markt gesehen, in dem Bitcoin um 30,00 $ konsolidierte und eine Unterstützungszone um 28.700 $ bildete.

Obwohl die Hochs niedriger geworden sind, was ein Zeichen von Schwäche ist, haben wir heute einen Durchbruch unter das Unterstützungsniveau gesehen. Aber die Verkäufer schlossen ihre Positionen und die Käufer kamen ziemlich schnell zurück und drückten den Preis über die Unterstützung, was ein zinsbullisches Signal ist. Wenn etwas nicht sinken kann, wird es irgendwann steigen, also erwägen wir hier unten den Kauf von BTC.

Fantom Daily Chart – FTM scheitert bei 20 SMA

FTM nimmt den Rückgang wieder auf, nachdem es ihm nicht gelungen war, über den 20-SMA zu steigen

Fantom Crypto war bis Mitte Januar zusammen mit Terra LUNA eine der bullischsten Kryptowährungen. Aber Terra LUNA ist abgestürzt, während sich Fantom seit mehreren Monaten in einem starken Abwärtstrend befindet und mehr als 90 % seines Maximalwerts verloren hat.

Siehe auch  FCA überrascht von der Kritik am „Name and Shame“-Vorschlag, sagt der Vorsitzende

<

p data-dianomi-context-id="521" data-dianomi-context-done="1">Zwei der bekanntesten Mitarbeiter wie Andre Cronje, ein produktiver Entwickler bei DeFi, und Anton Nell verließen das Fantom-Team, das FTM/USD weiter belastete und es auf 0,25 $ schickte. Aber wir haben gehört, dass Andre Cronje zu dem Projekt zurückkehren könnte. Aber das rückläufige Momentum setzt sich nach der Ablehnung beim 20-Tages-SMA fort, obwohl die Verkäufer anscheinend zögern, unter die Tiefststände dieses Monats zu stoßen, was ein gutes Zeichen ist.

BTC/USD

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.