Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto News

Bitcoin-Korrektur setzt sich inmitten des Markteinbruchs fort, ETH unter 3.000 $ (Wochenendbeobachtung)

                                                            Die letzten 24 Stunden waren für den Kryptowährungsmarkt im Allgemeinen nicht so günstig.  Die Gesamtkapitalisierung liegt wieder unter 2 Billionen US-Dollar, da der Bitcoin-Preis auf ein Tief von rund 41.900 US-Dollar (auf Bitstamp) gefallen ist.  Der Rest des Marktes schreibt ebenfalls rote Zahlen Ethereum wird derzeit unter 3.000 USD gehandelt.

Der Bitcoin-Preis fällt unter 42.000 $

Die letzten Tage waren eine komplette Achterbahnfahrt auf dem Kryptowährungsmarkt und insbesondere in Bezug auf den Preis von Bitcoin. Erst vor zwei Tagen, am 10. Februar, testete BTC 46.000 $, als es ernsthaft abgelehnt wurde und seitdem fällt.

Der Preis markierte danach einige aufeinanderfolgende rote Kerzen und fiel unter 43.000 $, bevor es ihm gelang, eine Art Erleichterung zu finden und sich wieder auf 44.000 $ zu erholen. Dies war jedoch nicht der Fall, da die Haussiers das Momentum nicht aufrechterhalten konnten, was zu dem heutigen Rückgang führte.

Heute ist der Preis unter 42.000 $ gefallen, und obwohl er sich seitdem ein wenig erholt hat, ist BTC zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels um etwa 2 % gefallen.
TradingView
Alles in allem war es eine sehr turbulente Woche mit enormer Volatilität sowohl auf den Krypto- als auch auf den traditionellen Märkten, die weiterhin stark korrelieren. Der S&P 500 schloss die gestrige Handelssitzung mit 1,9 % im Minus, während der Dow Jones Industrial Average um 1,4 % gefallen ist.

Altcoins leiden, Ethereum Preis unter $3.000

Altcoins erging es nicht besser, und tatsächlich sind die meisten von ihnen in den letzten 24 Stunden sogar noch stärker gesunken als BTC. Ethereum, zum Beispiel, wird unter 3.000 USD gehandelt und verzeichnet einen Rückgang von etwa 5 % am vergangenen Tag. BNB hängt am seidenen Faden an der kritischen psychologischen und technischen Unterstützung bei 400 $ und ist im gleichen Zeitraum um etwa 3,3 % gefallen.

Siehe auch  Trump verspricht, bei seiner Wahl vorsichtig mit Kryptowährungen umzugehen

XRP sank um 4,3 %, ADA um 6,7 %, SOL um 9,4 %, während Luna an einem Tag um 4 % zurückging.
img1_chart Krypto quantifizieren
Der größte Gewinner des Tages ist EGLD, das ist um 10 % gestiegen, während die coin KDA verlor am meisten – minus 17,6 %, gefolgt von Ethereum Classic (ETC) mit einem Minus von 13 %.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.