Bitcoin NewsKrypto News

Bitcoin-Preisanalyse: Ein weiterer Test von 44.000 $

                                                            Ähnlich wie bei der Konsolidierung im Mai-Juli 2021 bildet der Markt ein signifikantes Angebots-/Nachfrageniveau im Bereich von 40.000 bis 42.000 $.  Abgesehen vom kurzfristigen Preistrend wird der erwähnte Bereich eine signifikante Unterstützung (oder Widerstand) für langfristige Preisaktionen sein.

Technische Analyse

Viele Analysten glauben, dass die Zone von 40.000 bis 42.000 $ der Spanne von 30.000 bis 32.000 $ im Mai-Juli ähnelt. Seit dem 5. Dezember fungierte die $40.000-$42.000-Zone als gute Unterstützung.

Aber angesichts der geringen Nachfrage auf dem Spotmarkt kann Bitcoin niedrigere Preise sehen, wenn diese starke Unterstützung ausfällt (Bitcoin schließt eine Tageskerze darunter). Die Fibonacci-Levels werden in einem täglichen Zeitrahmen angezeigt. Das Fibonacci-Niveau von 0,382 und die rote Zone, die sich gegenseitig bedeckten, bilden einen starken Widerstand von $50.000 bis $51,5.000.
TradingView
Es scheint, dass es für dieses Niveau einen gewissen Verkaufsdruck geben wird, wenn Bitcoin diesen Widerstand berührt.

Kurzfristige Analyse

Trotz einer positiven Preisbewegung in der letzten Woche konnte Bitcoin nicht über 44,5.000 $ brechen. Wie das Diagramm zeigt, gibt es auf dem Weg nach oben bis zu 50.000 $ mehrere Widerstandsniveaus. BTC wurde von mehreren von ihnen abgelehnt, die sich kreuzten und 44,5.000 bis 45.000 $ zu einer mächtigen Barriere machten.
Bild_2022-01-14_15-02-34 TradingView
In einem 4-Stunden-Zeitrahmen brach Bitcoin die rückläufige Trendlinie (orange Linie) aus. Es scheint, dass der Rückzug abgeschlossen ist und die Kryptowährung am kommenden Tag einen weiteren Versuch unternehmen kann, den Widerstand von 44,5.000 bis 45.000 $ zu brechen.

Auftragsbuchanalyse

Unbenanntes DiagrammBitcoin-Heatmap
Betrachtet man die Heatmap für Open-Limit-Orders, so ist klar, dass FTX eine einflussreiche Rolle bei den jüngsten Preisbewegungen gespielt hat, seit der Markt auf 40.000 (Dezember 2021) abgestürzt ist. Es gibt viele Beispiele, bei denen der Preis auf die Kauf-/Verkaufswände dieser Börse reagiert hat. Daher könnte es ratsam sein, dieses Auftragsbuch auf Preisaktionen in naher Zukunft zu überwachen.

Siehe auch  Ethereum Der Preis signalisiert „Verkaufen“ und bleibt dem Risiko weiterer Verluste ausgesetzt

Die Technische Analyse wird von N_E_D_A erstellt.

                                      .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.