Bitcoin NewsEthereum NewsFontKrypto NewsReserve

Bitcoin und Ethereum Taumeln als Fed-Vorsitzender Jerome Powell gibt neue Wirtschaftswarnung heraus

Aktien und Kryptowährungen sind als Reaktion auf die jüngste Ankündigung der Federal Reserve auf breiter Front gefallen.
In einer neuen Rede auf der Jahrestagung der Fed erklärt der Vorsitzende Jerome Powell, dass das Hauptziel der Fed darin besteht, die Inflation wieder auf 2 % zu bringen, und dass sie daher kurzfristig keine Zinssenkungen plant.

"Die Wiederherstellung der Preisstabilität wird wahrscheinlich die Beibehaltung eines restriktiven politischen Kurses für einige Zeit erfordern. Die historische Entwicklung warnt eindringlich vor einer verfrühten Lockerung der Politik.

Powell räumt ein, dass die Amerikaner wahrscheinlich wirtschaftliche Härten ertragen müssen, sagt aber, dass die Erfahrungen der Fed bei der Bewältigung der Inflation in den 1970er und 1980er Jahren die aktuelle Politik leiten.

"Höhere Zinssätze, langsameres Wachstum und schwächere Arbeitsmarktbedingungen werden zwar die Inflation senken, aber sie werden auch den Haushalten und Unternehmen Schmerzen bereiten.

Dies sind die unglücklichen Kosten der Inflationsbekämpfung. Wenn es jedoch nicht gelingt, die Preisstabilität wiederherzustellen, würde dies weitaus größere Schmerzen bedeuten.

Der Vorsitzende erklärt, dass die öffentliche Stimmung in Bezug auf die Aussicht auf eine weiter steigende Inflation in der Zukunft der Grund ist, warum die Fed sich verpflichtet fühlt, die aktuellen Zinssätze, die zwischen 2,25 % und 2,50 % liegen, nicht zu senken.

"Je länger die derzeitige Phase hoher Inflation anhält, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Erwartungen einer höheren Inflation verfestigen.

[Therefore] Wir müssen weitermachen, bis die Aufgabe erledigt ist. Die Geschichte zeigt, dass die Kosten der Inflationsbekämpfung für die Beschäftigung mit zunehmender Verzögerung steigen werden, da sich die hohe Inflation bei der Lohn- und Preisgestaltung immer mehr verfestigt."

Die Nachricht von Powells Rede ließ die Kurse vieler Anlageklassen abstürzen, wobei Aktien, Edelmetalle und Kryptowährungen alle im Minus lagen.

Siehe auch  Expertenprognosen enthüllen aufregende Zukunft von Bitcoin-Kursen

Bitcoin (BTC) ist um 3,53 % gefallen und wird für 20.632 $ gehandelt. Ethereum (ETH) um 6,17 % gefallen ist und bei $1.572 notiert.


I
Featured Image: Shutterstock/YanaBu/Sol Invictus/monkographic

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.