Bitcoin NewsKrypto News

Bitcoin weiter fallen? Wale zeigen Anzeichen von Dumping

Die jüngsten On-Chain-Daten zeigen, dass das Walverhältnis von Bitcoin in letzter Zeit stark angestiegen ist. Dies könnte zu einem weiteren Abwärtstrend des Vermögenswerts führen, da es darauf hindeutet, dass Wale derzeit einen erheblichen Teil der gesamten Devisenzuflüsse ausmachen. Die Kennzahl hat in diesem Anstieg den Wert von 0,8 überschritten, was bedeutet, dass derzeit mehr als 80 % der Zuflüsse von diesen riesigen Investoren kommen. Ein ähnlich großer Anstieg wurde zuvor im Jahr 2019 beobachtet, als sich der Preis von der Rallye im April 2019 abschwächte und kurz nachdem sie stattfand, Bitcoin eine Verlängerung seines Drawdowns verzeichnete. Der Zeitpunkt dieser Spitzen deutet darauf hin, dass es das Dumping der Wale war, das den Markt beeinflusste und den Preis sinken ließ. Wenn dies der Fall ist, könnte der Bitcoin-Preis aufgrund des aktuellen potenziellen Verkaufsdrucks dieser Kohorte kurzfristig einem rückläufigen Rückgang ausgesetzt sein. Der Drawdown hat möglicherweise auch bereits begonnen, da der Kurs der Kryptowährung heute unter die Marke von 28.000 $ gefallen ist. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelte Bitcoin um die 27.900 $, was einem Rückgang von 2 % in der letzten Woche entspricht.

Siehe auch  Bitcoin ersteht von den Toten? Die Bullen erholen sich von einem wichtigen Fibonacci-Retracement-Level

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.