Bitcoin News

1,2 Milliarden US-Dollar liquidiert, da Bitcoin innerhalb von 24 Stunden einen Preisverfall von 15% verzeichnet

Bitcoin ist heute nach unten in Richtung 31.000 USD gefallen, um die lokalen Tiefststände, die zu Beginn der Woche knapp um die 30.000 USD-Marke erreicht wurden, erneut zu testen, so Bitstamp.

Nach Angaben von Bybt wurden auf den Kryptomärkten in den letzten 12 Stunden Händlerpositionen in Höhe von über 1,2 Milliarden US-Dollar aufgelöst. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen ist der BTC-Preis in den letzten 24 Stunden um 15% gesunken, während die wichtigsten Altcoins noch stärker betroffen waren. Die ETH fiel um 21% auf ein aktuelles Tagestief von 1730 USD, der XRP um 24% auf 0,65 USD - Tagestief und LTC fiel im gleichen Zeitraum um 28% auf ein Tagestief von 120 USD.
BTC / USD im vergangenen Jahr. Chart von TradingView

Bis heute ist die Marktkapitalisierung für Kryptowährungen von 1,6 Billionen US-Dollar auf 1,23 Milliarden US-Dollar gesunken - ein erstaunlicher Verlust von über 400 Milliarden US-Dollar an Gesamtwert.

Trader über CT Flip bärisch, als die Stimmung einen Sprung macht. Der Kryptowährungs-Index für Angst und Gier erreicht neue Tiefststände, wenn Menschen in Panik geraten, was den allgemeinen Abwärtstrend des Marktes unterstützt. #cryptocurrency wird in mehreren Ländern zu einem der beliebtesten Tags auf Twitter. BTC ist deutlich stärker, da Alts heftig hämmern müssen. Small-Cap-Altcoins wurden schlimmer geschlagen: Einige sind heute um über 90% gesunken, was den täglichen Verlust der Large-Cap-Alts von 30% als harmlos erscheinen lässt. Nachrichten über Chinas potenzielles Bitcoin-Verbot und seine Auswirkungen haben das Internet erfasst, da Spekulationen über Bergleute, die ihre BTC-Vorratsfliegen verkaufen, weit verbreitet sind. Diese turbulenten Zeiten haben dazu geführt, dass sogar „sichere“ Vermögenswerte im Kryptowährungs-Ökosystem angezweifelt wurden: USDT, eine von Terra unterstützte Stallmünze, brach ihre Bindung und fiel vorübergehend auf 0,95 USD. Als Bitcoin versucht, die Marke von 30.000 USD erneut zu testen, sind die Netto-Long-Positionen an Terminbörsen, hauptsächlich BitMEX und Binance, spürbar gestiegen.

Siehe auch  Einzahlungstransaktionen der Bitcoin-Börse auf 4-Jahres-Tief, Tiefstwert?

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.