Bitcoin NewsEthereum News

Bärenstimmung bei Ethereum: Sinkende Börsenabflüsse und Zweifel an Kursziel 4.000 USD

Ist der Ethereum Kurs vor einem erneuten Absturz?

Die jüngsten Bewegungen im Ethereum-Kurs haben die Aufmerksamkeit vieler Investoren auf sich gezogen. Ein Rückgang der Abflüsse von Ethereum von den Börsen hat Zweifel an der Prognose von 4.000 USD aufkommen lassen. Am 11. Juni verließen 542.000 ETH die Börsen, aber am 12. Juni fiel diese Zahl fast um die Hälfte.

Aktuell liegt der Ethereum-Kurs bei 3.500 USD und zeigt einen bärischen Trend, der die Möglichkeit eines weiteren Rückgangs auf 3.317 USD nahelegt. Die Einführung von Ethereum Spot ETFs könnte jedoch eine Trendwende bringen und die Kurse wieder steigen lassen, mit einem potenziellen Ziel von 4.162 USD.

Die Analyse von CryptoQuant zeigt, dass der Abfluss von Ethereum von den Börsen abgenommen hat, was zu Spekulationen über den Verkaufsdruck und die Konsolidierung führt. Wenn Kryptowährungen außerhalb der Börsen gehalten werden, könnte der Verkaufsdruck sinken, aber dies gilt möglicherweise nicht für Ethereum. Eine geringe Bewegung von Coins von den Börsen könnte sogar zu einer Konsolidierung führen. Auf der anderen Seite könnte ein Anstieg des Börsenzuflusses zu erheblichen Kursrückgängen führen.

Der derzeitige Ethereum-Kurs von 3.500 USD markiert einen Rückgang von einem vorherigen Höchststand von 3.881 USD in der letzten Woche. Das Verhältnis der Verkäufer zeigt ebenfalls eine bärische Tendenz, da ein Wert über 0,50 auf eine dominierende Anzahl von Verkäufern hinweist. Für Ethereum lag das Verhältnis der Verkäufer bei 0,52, was auf eine starke Präsenz der Bären im Markt deutet.

Ein Blick auf das ETH/USD Tageschart zeigt eine Doppeltop-Formation mit einem Höchststand von 3.885 USD. Dieses bärische Umkehrmuster könnte zu einem Rückgang des Kurses auf 3.317 USD führen. Der Awesome Oscillator (AO) deutet ebenfalls auf einen Abwärtstrend hin, was zusammen mit dem Fibonacci-Retracement-Indikator auf einen potenziellen Umkehrpunkt bei 3.317 USD hinweist.

Siehe auch  Die weltweite Entwicklung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel: Länder im Wettlauf um die Integration von Kryptowährungen

Die Genehmigung von Ethereum Spot ETFs könnte jedoch die Prognose ändern, indem sie dem Kurs einen Aufwärtstrend verleiht. Wenn ETH die Reaktion von Bitcoin auf ähnliche Entwicklungen widerspiegelt, könnte ein Anstieg des Kurses bis zu 4.162 USD möglich sein.

Es bleibt jedoch wichtig, die Marktbedingungen genau zu beobachten und fundierte Entscheidungen zu treffen. Die Vergangenheit bietet keine Garantie für zukünftige Ergebnisse, daher ist es ratsam, sich stets selbst zu informieren und bei finanziellen Entscheidungen professionelle Beratung einzuholen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.