Bitcoin News

Bericht: Bitcoin verzeichnet die höchsten Abflüsse, nachdem es in der vergangenen Woche 98 Mio. USD verloren hat

Bitcoin (BTC), die in Bezug auf die Marktkapitalisierung führende Kryptowährung, verzeichnete in der vergangenen Woche Rekordabflüsse. CoinShares, ein Manager für digitale Währungen, veröffentlichte am 17. Mai einen Bericht, in dem er feststellte, dass BTC 98 Mio. USD (69 Mio. GBP) verloren hat und diese Mittel ausschließlich aus BTC-Anlageprodukten stammen. Berichten zufolge machte der Abfluss 0,2% des verwalteten Vermögens (AUM) aus.

Laut CoinShares ' BerichtAlle anderen digitalen Anlageprodukte verzeichneten Zuflüsse in Höhe von insgesamt 48 Mio. USD. Daher kam das Unternehmen zu dem Schluss, dass Anleger ihre Portfolios diversifizieren, indem sie in Münzen mit bevorstehenden Entwicklungen wie Cardano (ADA) und Polkadot (DOT) mit Zuflüssen in Höhe von 6 Mio. USD bzw. 3,3 Mio. USD investieren. Die ETH war jedoch die beliebteste Münze, nachdem sie Zuflüsse im Wert von 27 Millionen US-Dollar erzielt hatte.

Auch die ETH stellte einen neuen Rekord auf, da das Handelsvolumen mit Anlageprodukten zum ersten Mal in der Geschichte der Kryptowährungen das von BTC übertraf. Nach Angaben von CoinShares hatten ETH-Anlageprodukte ein Handelsvolumen von 4,1 Mrd. USD, während BTC ein Handelsvolumen von 3,2 Mrd. USD verzeichnete. Zu Vergleichszwecken haben Investoren im Jahr 2020 BTC-Produkte im Wert von 15,6 Milliarden US-Dollar injiziert, während die ETH im gleichen Zeitraum nur 2,5 Milliarden US-Dollar erhielt.

BTC beeinflusst weiterhin den Altcoin-Markt

Diese Nachricht kommt, nachdem BTC / USD im April Mondschüsse gemacht hat, um am 14. April ein neues Allzeithoch (ATH) bei 64.863,10 USD zu erreichen. Während die Münze Schwierigkeiten hatte, diese Aufwärtsdynamik aufrechtzuerhalten, nahm sie bald eine starke Abwärtskorrektur vor und handelte über dem Das Niveau von 50.000,00 USD für einige Tage, bevor dieses Unterstützungsniveau überschritten wird, um so niedrig wie 47.714,66 USD zu handeln.

Siehe auch  Laut Chainalysis hat Russland über 2 Millionen US-Dollar an Spenden in Kryptowährung erhalten

Die Münze gewann jedoch bald an Dynamik und überschritt die 50.000,00 USD und blieb bis a bullisch Tweet von Elon Musk spornte einen neuen rückläufigen Trend auf dem BTC-Markt an. Diese Bären haben BTC zum Zeitpunkt des Schreibens von 51.330,84 USD auf 42.981,41 USD gesenkt. Dies ist der niedrigste Punkt, den BTC seit dem 9. Februar erreicht hat.

Wie es auf dem Kryptomarkt üblich ist, bestimmt die Leistung von BTC die Richtung, in die die meisten alternativen Münzen gehen werden. Derzeit bluten alle Münzen in der Top-10-Liste der führenden Kryptos mit Ausnahme von XRP und USDT, wobei ICP der größte Verlierer ist, nachdem es in den letzten 24 Stunden 16,41% seines Wertes verloren hat.

.

Quelle:

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.