Bitcoin NewsCardano NewsDogecoin NewsEthereum NewsFranklinShiba Inu NewsSolana News

Bitcoin s Rally to $70,000 Sparks Market Divergence and Investor Optimism

Bitcoin Preise schwanken um die 70.000 $ Marke: Was steckt hinter der starken Erholung?

Bitcoin Preis schwankt um 70.000 US-Dollar im Rahmen einer starken Erholung

Bitcoin, die größte Kryptowährung der Welt, zeigt derzeit Schwankungen um die Marke von 70.000 US-Dollar aufgrund des starken Fundamentaldaten. Diese jüngste Bewegung ist besonders bemerkenswert, da Bitcoin seit seinem Rückgang im März zwischen 65.000 und 68.000 US-Dollar stagniert.

Bitcoin übertrifft die 70.000-Dollar-Marke

Daten von MarketCap zufolge ist der Preis von Bitcoin am späten Montag über die Marke von 70.000 US-Dollar gestiegen. Jedoch fiel der Preis am frühen Dienstagmorgen auf 69.200 US-Dollar zurück. Dieser Rückgang dürfte auf Gewinnmitnahmen nach der starken Rallye zurückzuführen sein.

Der breitere Kryptomarkt spiegelt diesen Trend wider, mit gemischten Kursbewegungen bei führenden digitalen Vermögenswerten. Darüber hinaus scheinen die Preisbewegungen von Bitcoin mit den US-Aktienmärkten korreliert zu sein, was darauf hindeutet, dass Anleger berechnete Risiken über verschiedene Anlageklassen hinweg eingehen.

Ein Bericht der Krypto-Börse Bitfinex führt den Preisrückgang von Bitcoin seit März auf den Verkaufsdruck von Langzeitinvestoren zurück. Die Blockchain-Daten deuten jedoch darauf hin, dass der Trend gestoppt ist und Investoren stattdessen wieder Bitcoin ansammeln.

Trotz des vorübergehenden Rückgangs bleiben Analysten optimistisch hinsichtlich des zukünftigen Wachstums von Bitcoin. CryptoQuant, ein beliebtes On-Chain-Analyseunternehmen, berichtet, dass 50% des Langzeit-Bitcoin-Angebots inaktiv waren, was auf eine starke Überzeugung bei Langzeitinhabern hindeutet. Dies könnte zu weiteren Preisanstiegen für Bitcoin führen.

QCP Capital mit Sitz in Singapur stellte eine anhaltend bullishen Stimmung fest, selbst bei Ereignissen wie der Mt. Gox-Saga und dem DMM Bitcoin-Hack. Sie glauben, dass diese Bullishness weiter anhalten wird, befeuert durch die Erwartung eines potenziellen Ethereum Spot ETF, der neue Investoren anziehen könnte.

Siehe auch  Olympus DAO für 30.000 OHM im Wert von 300.000 $ gehackt, Täter gibt Gelder innerhalb weniger Stunden zurück

Gemäß einer früheren Ankündigung von Crypto News Flash haben Invesco Galaxy, Franklin Templeton und VanEck kürzlich ihre S-1-Formulare bei der SEC geändert. Darüber hinaus deuten Spekulationen über erhöhte Long-Positionen in anderen wichtigen Kryptowährungen auf Erwartungen weiterer ETF-Zulassungen hin, die den gesamten Markt möglicherweise weiter stärken könnten.

In der Zwischenzeit hat Monochrome Asset Management Australiens ersten Spot Bitcoin ETF auf den Markt gebracht. Dies könnte laut einem früheren Bericht von Crypto News Flash weiteren Schwung im Bitcoin-Preis geben.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wird BTC bei 69,306 US-Dollar gehandelt, was einen Rückgang um 0,38% in den letzten 24 Stunden bedeutet. Gleichzeitig stieg das Handelsvolumen um 16,6% auf 28,5 Milliarden US-Dollar, während die Marktkapitalisierung bei 1,3 Billionen US-Dollar liegt.

Gemischte Preisreaktion von Altcoins

Während sich Bitcoin eine Verschnaufpause gönnte, zeigten andere führende Altcoins unterschiedliche Leistungen. Zum Beispiel verzeichneten Ethereum (ETH) und Dogecoin (DOGE) leichte Verluste von 1,4% bzw. 1,59% in den letzten 24 Stunden. Basierend auf dieser Bewegung notierte ETH bei 3.758 US-Dollar und DOGE bei 0,1589 US-Dollar. Andererseits verzeichneten Cardano (ADA) und Solana (SOL) leichte Gewinne von 0,4% bzw. 0,3%.

Ein Krypto-Analyst prognostizierte, dass zwei Altcoin-Projekte, ETFSwap (ETFS) und Retik Finance (RETIK), Bitcoin in den kommenden Bullenmarkt folgen könnten, um neue Allzeithochs zu erreichen. Auf dem Memecoin-Markt stieg Floki Inu (FLOKI) um über 10%, während der Preis von Shiba Inu (SHIB) um 4,9% fiel.

Die Schwankungen im Bitcoin-Preis um 70.000 US-Dollar signalisieren eine starke Erholung und könnten auf eine positive Stimmung im Kryptomarkt hindeuten. Investoren und Analysten bleiben optimistisch hinsichtlich zukünftiger Preisanstiege und potenzieller Entwicklungen im Bereich Kryptowährungen. Mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen ist es ratsam, den Markt aufmerksam zu beobachten, da sich die Dynamik möglicherweise weiterentwickelt.

Siehe auch  Bitcoin Cash (BCH) bleibt über 100 $, während es weiter steigt

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.