Bitcoin NewsEthereum NewsFranklinReal

Blockchain-Revolution: US-Unternehmen setzen auf Krypto und Tokenisierung

Die wachsende Präsenz von Blockchain in US-Firmen: Neue Einblicke in die Trends

Die wachsende Adoption von Blockchain in US-Unternehmen: Ein Blick auf die aktuellen Trends

Die Adoption von Kryptowährungen und Blockchain-Technologien durch Unternehmen in den USA hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Dies zeigt, dass Kryptoassets weit mehr sind als reine Spekulation. Die zunehmende Anerkennung des Potenzials von Blockchain, um wirtschaftlichen und technologischen Fortschritt voranzutreiben, wird deutlich durch die wachsende Anzahl praktischer Anwendungsfälle, die implementiert werden.

Wachstum der Krypto-Initiativen

Der kürzlich veröffentlichte Bericht von Coinbase "State of crypto: The Fortune 500 moving on-chain" gibt einen umfassenden Überblick über die aktuellen Dynamiken. Der Bericht nutzt Einblicke von der On-Chain-Analysefirma The Block, verschiedene von Coinbase selbst durchgeführte Umfragen und andere Open-Source-Daten, um die Aktivitäten von US-Unternehmen im Zusammenhang mit Krypto und Blockchain zu sammeln und zu analysieren.

Die Anzahl der Krypto-, Blockchain- oder Web3-Initiativen der Fortune 100 Unternehmen erreichte im ersten Quartal 24 einen Rekordwert. Der Großteil dieser Initiativen stammt aus den Bereichen Finanzen und Technologie, wobei auch Einzelhandel, Unterhaltung und Lebensmittel und Getränke vertreten sind. Unter den Fortune 500 Führungskräften geben 56% an, dass ihre Unternehmen an Blockchain-Projekten arbeiten. Sie berichten über ein durchschnittliches Budget von 9,5 Millionen US-Dollar für 2024, von denen die meisten sagen, dass ihre Unternehmen es in den nächsten zwei Jahren beibehalten oder erhöhen werden.

Kryptowährungsbetrachtungen haben auch Einfluss auf Einstellungstrends. Die Hälfte der Fortune-500-Führungskräfte erkennt die potenziellen Vorteile von Krypto und Tokenisierung und betont die Notwendigkeit eines robusten Talentpools zur Unterstützung laufender Innovationen. 53% der kleinen Unternehmen planen, Bewerber mit Kryptokenntnissen für zukünftige Finanz-, Rechts- oder IT-/Technologiepositionen zu suchen.

Siehe auch  Top-Analysten skizzieren, was als nächstes für Bitcoin nach einem aggressiven Short Squeeze auf 40.000 $ kommt

Blockchain im Finanzsektor

Im Finanzsektor ist die Adoption von Blockchain besonders bemerkenswert, wobei Spot-ETFs für Kryptowährungen und die Tokenisierung von Vermögenswerten die beiden herausragenden Anwendungsfälle sind. Spot-Bitcoin-ETFs sind zu einem beliebten Anlageinstrument geworden, mit einem verwalteten Vermögen von über 63 Milliarden US-Dollar. Die Genehmigung von Spot-Ethereum-ETFs durch die SEC erweitert den Zugang zu Krypto-Investitionen.

Tokenisierte Vermögenswerte (auch als Real-World Assets oder RWA bezeichnet) sind eine weitere bedeutende Entwicklung und erreichen fast 3 Milliarden US-Dollar. Hochzinsen haben die Nachfrage nach tokenisierten US-Schatzwechseln angekurbelt, die seit Anfang 2023 um über 1.000% gestiegen sind und jetzt 1,29 Milliarden US-Dollar erreichen. Bisher sind diese Vermögensklassen prominenter US-TradFi-Unternehmen wie BlackRock und Franklin Templeton tokenisiert. Die zweitgrößten RWAs sind Rohstoffe, private Schulden und Immobilien, aber diese Liste ist bei weitem nicht erschöpfend.

Blockchain in der Technologie

Der Technologiesektor setzt Blockchain auf verschiedene innovative Wege ein. Große Technologieunternehmen integrieren Blockchain in ihre Dienstleistungen, um die Fähigkeiten zu verbessern und die Infrastrukturentwicklung zu unterstützen. So hat Google Funktionen eingeführt, um blockkettenbasierte Informationen durchsuchbar zu machen und wirkt als Validator für neue Blockchains. Microsoft testet Blockchain-Netzwerke für die Tokenisierung von Vermögenswerten, während IBM mit Casper Labs zusammenarbeitet, dem Entwickler der gleichnamigen KI-fokussierten Blockchain.

Blockchain für Zahlungen

Blockchains sind von Natur aus grenzüberschreitend und werden zunehmend für ihre Rolle bei der Erleichterung von Zahlungen und Abrechnungen geschätzt. Stablecoins sind hier die beliebtesten Vermögenswerte und werden zu einem integralen Bestandteil der Zahlungslandschaft für Unternehmen aller Art und Größe. Im Jahr 2023 erreichte das jährliche Abwicklungsvolumen von Stablecoins 10 Billionen US-Dollar, was mehr als das Zehnfache des weltweiten Überweisungsbetrags ausmacht. Unternehmen wie PayPal und Stripe verbessern die Benutzerfreundlichkeit von Stablecoins für Händler und erleichtern grenzüberschreitende Transfers.

Siehe auch  Der Krypto-Kreditgeber Nexo willigt ein, 45 Millionen US-Dollar zu zahlen, um behördliche Untersuchungen beizulegen

Sowohl große als auch kleine Unternehmen erkennen das Potenzial von Blockchain, ihre Zahlungen kostengünstiger und schneller zu gestalten. Zahlungen sind derzeit der wichtigste Krypto-Anwendungsfall für Fortune 500- und Fortune 100-Unternehmen, während 68% der kleinen Unternehmen glauben, dass Krypto ihre finanziellen Probleme lösen kann. Der Bericht hebt hervor, dass US-Händler im Jahr 2022 geschätzte 126 Milliarden US-Dollar an Kreditkartentransaktionsgebühren zahlten. Durch die Verwendung von Stablecoins könnten diese Kosten erheblich reduziert werden und letztendlich dazu führen, dass Krypto auch in Main Street Einzug hält.

Die Integration von Blockchain in große und kleine Unternehmen verändert die Unternehmenslandschaft, treibt die zunehmende Blockchain-Aktivität voran und steigert die Nachfrage nach Kryptowährungen. Eine Win-Win-Situation, die sowohl Technologie als auch Geschäftswelt vorantreibt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.