Bitcoin News

CEBL ist gerade die erste Profisportliga, die Bitcoin (BTC)-Gehälter akzeptiert

Die Sportbranche war schon immer eine der akzeptableren Branchen, wenn es um digitale Währungen geht. Bisher gab es viele Profisportler, die verschiedene Kryptos öffentlich unterstützten und sogar ihre eigenen Coins auf den Markt brachten. Mehrere Marken und Clubs haben sich mit verschiedenen Kryptoprojekten und Unternehmen zusammengetan, und jetzt scheint sich die Beziehung zwischen Sport und Krypto weiter zu vertiefen.

Der jüngste Schritt, der darauf hindeutet, ist die CEBL (Canadian Elite Basketball League), die gerade als erste Profisportliga in ganz Nordamerika Bitcoin als Zahlungsmethode für Gehälter einführte.

Soweit bekannt. CEBL hat dies durch seine jüngste Partnerschaft mit einer lokalen Krypto-Plattform, Bitbuy, ermöglicht. Es scheint, dass die Ligaspieler nun einen Teil ihres Gehalts in Bitcoin (BTC/USD) erhalten werden.

CEBL hat auch einen Beamten gepostet Ankündigung, in dem behauptet wird, dass Bitbuy CAD-Gehälter in BTC umwandelt und die Coins dann in die privaten Geldbörsen der Spieler überweist. Die jüngste Ankündigung erfolgte direkt, nachdem Russel Okung von Carolina Panthers die Hälfte seines Jahresgehalts in Bitcoin erhalten hatte. Okung, dessen Jahresgehalt 13 Millionen US-Dollar beträgt, besitzt jetzt Bitcoin im Wert von 6,5 Millionen US-Dollar. Er ist auch der erste NFL-Spieler, der seit Dezember 2020 Zahlungen in BTC erhält.

Professionelle Spieler erkennen Chancen in Bitcoin

Die Wache von Guelph Nighthawks, Kimbal Mackenzie, kommentierte die neue Entwicklung mit der Aussage, dass die Möglichkeit, in Bitcoin bezahlt zu werden, sehr aufregend sei. Mackenzie gab offen zu, dass er glaubte, dass Kryptowährung die Zukunft ist und dass dies eine gut durchdachte Entscheidung war, da der Teil des Gehalts direkt in eine Investition fließen wird, die in den nächsten 10-30 Jahren sehr geschätzt wird.

Siehe auch  Die Ablehnung von Bitcoin Double Top könnte zu einer Wiederaufnahme des Abwärtstrends führen

Mackenzie wies auch darauf hin, dass CEBL seinen Spielern weiterhin moderne, zukunftsweisende Möglichkeiten bietet, wobei die Option, in Bitcoin bezahlt zu werden, definitiv eine davon ist, was viele ziemlich begeistert zu sein scheinen.

Mit diesem neuen Schritt entwickelt und verbessert sich die Rolle von Bitcoin und Altcoins in der globalen Sportindustrie weiter, und das ziemlich schnell. Die Einführung von Krypto in der Sportindustrie schreitet seit Jahren voran, und obwohl es noch lange nicht universell ist, zählt jeder Schritt, und viele glauben, dass es irgendwann dort ankommen wird.

Investieren Sie mit unserem bevorzugten Broker in wenigen Minuten in Krypto, Aktien, ETFs und mehr.







67% der CFD-Konten im Einzelhandel verlieren Geld

Quelle:

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.