Bitcoin NewsReserveZero

OKEx Launches Zero-Fee Crypto Trading Platform in India: A Game Changer for Crypto Enthusiasts

OKEx betritt Indien mit innovativem Krypto-Handelsportal.

OKEx hat eine Peer-to-Peer-Krypto-Handelsplattform in Indien gestartet, um das riesige unerschlossene Marktpotenzial des weltweit zweitbevölkerungsreichsten Landes zu nutzen. Die Plattform zielt auf die Kryptogemeinschaft in Indien ab und ermöglicht es den Nutzern, Kryptowährungen mit INR ohne Transaktionsgebühren zu kaufen.

Die OKEx P2P-Handelsplattform bietet zunächst Bitcoin und USDT-Paare für INR an, gefolgt von der Integration anderer führender Kryptowährungen. Das Ziel der Plattform ist es, den Kauf und Handel von Kryptowährungen durch die Unterstützung aller gängigen Zahlungsmethoden wie UPI, IMPS und NEFT zu erleichtern. Eine Kombination aus niedrigsten Preisen, einem tiefen Markt, einem schnellen KYC-Prozess und verschiedenen Zahlungsmethoden macht die Plattform sowohl für bestehende als auch für aufstrebende Kryptoinvestoren in einem Land mit über 1,3 Milliarden Einwohnern sehr attraktiv.

Der indische Kryptowährungsmarkt befindet sich noch in seinen Anfängen, wobei schätzungsweise 5 Millionen Menschen Kryptoassets besitzen. Obwohl der rechtliche Rahmen für Kryptowährungen unklar ist, führten jüngste Entwicklungen zur Aufhebung des Kryptoverbots durch die Reserve Bank of India zu einem starken Anstieg des Handelsvolumens an inländischen Börsen. Laut Daten von CoinDCX stiegen die BTC/INR-Volumina Monat für Monat um 1031,4%, und der Anstieg hat seitdem 100% erreicht.

Indien verfügt auch über einen der größten Überweisungsmärkte, und viele bevorzugen Kryptowährungen für grenzüberschreitende Überweisungen aufgrund der geringen Transaktionskosten dieser digitalen Vermögenswerte. All diese Faktoren, kombiniert mit proaktiven Maßnahmen der indischen Regierung in Zusammenarbeit mit der Reserve Bank of India und der Securities and Exchange Board of India, um die regulatorischen Herausforderungen der Kryptoinvestoren des Landes anzugehen, machen Indien zu einem starken Markt, der von globalen und heimischen Akteuren erschlossen werden will.

Siehe auch  Vorteile von Kryptowährungen für Unternehmen: Wer akzeptiert Bitcoin und andere Kryptos?

Jay Hao, CEO von OKEx, sagte: "Wir achten immer auf die Veränderungen im globalen Kryptomarkt und haben großes Vertrauen in den indischen Markt. Mit immer mehr Kryptowährungen und Projekten von hoher Qualität, die in Indien auftauchen, betrachten wir Indien als einen der wichtigsten inkrementellen Märkte der Krypto- und Blockchain-Branche." Er fügte hinzu: "Wir glauben, dass die Blockchaintechnologie die Transaktionsbarrieren beseitigen wird, und wir sind entschlossen, indische Trader mit dem internationalen Krypto-Handelsmarkt zu verbinden, indem wir einen One-Stop-Service für indische Trader bereitstellen, einschließlich Spot- und verschiedenen Derivaten. Darüber hinaus wird OKEx das ökologische Layout in Indien weiter verbessern und das Handelserlebnis der indischen Nutzer verbessern. Zum Beispiel werden wir in Kürze den OTC-Schreibtisch in Indien starten. Bitte bleiben Sie dran."

Zur Markierung des offiziellen Starts in Indien hat OKEx die Kampagne "OKEx heißt Indien willkommen" gestartet. Die Kampagne begann am 5. August 2020 und läuft bis 23:59 Uhr IST am 15. August 2020, während der das Unternehmen insgesamt 30.000 USDT verschenken wird. Benutzer können an der Kampagne teilnehmen, indem sie Aufgaben wie die Registrierung und den Handel auf der P2P-Plattform, das Werben von Freunden, das Posten in sozialen Medien und das Beantworten des täglichen Quiz abschließen. Die Erfüllung jeder Aufgabe wird ihnen Punkte einbringen, die als Gutschein für den entsprechenden Preistopfanteil dienen.

Die OKEx P2P-Handelsplattform für Indien kann hier zugegriffen werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.