Bitcoin NewsEthereum NewsFlowProxyTrust

Revolution in der Krypto-Welt: Ethereum und die Bewertung von Ethereum

Ein Blick in die Zukunft: Die Bewertung von Ethereum und sein implizierter Wert

Mit der Einführung von Ethereum wurde die traditionelle Vorstellung von Blockchain-Technologie erweitert. Ursprünglich für Peer-to-Peer-Zahlungen ähnlich dem Bitcoin-Modell konzipiert, hat Ethereum durch die Einführung von Smart Contracts die Blockchain neu definiert. Dabei kann die Transformation von Ethereum mit einer urbanen Analogie zur Blockchain erklärt werden. Die Ethereum-Blockchain hat ein florierendes Ökosystem geschaffen, das von seinem dezentralen Finanzdistrikt (DeFi) angeführt wird. Eine zentrale Komponente dieses Ökosystems ist Ethereum (ETH), die native Kryptowährung des Ethereum-Netzwerks.

Ethereum dient als Treibstoff für die Plattform und ähnelt in seiner Funktion dem Öl für Maschinen. Nutzer müssen für jede Transaktion auf der Plattform eine "Gasgebühr" in Form von ETH entrichten, um das Netzwerk anzutreiben. Die Bewertung von Ethereum (ETH) stellt laut dem gegebenen Bericht eine zentrale Herausforderung für Investoren dar. Im Gegensatz zu Bitcoin, bei dem die Bewertung aufgrund mangelnder Renditen schwierig ist, kann die Bewertung von Ethereum durch das Proof-of-Stake (PoS) System erfolgen. Hierbei setzen Validatoren ETH als "Stake" ein, um wiederkehrende Erträge aus Netzwerkaktivitäten zu erzielen.

Die Bewertung von Ethereum kann daher mithilfe der Discounted-Cash-Flow (DCF) Methode durchgeführt werden. Diese Methode berücksichtigt die geschätzten zukünftigen Cashflows, die durch Transaktionsgebühren und Staking-Erträge generiert werden. Die Genauigkeit eines DCF-Modells hängt stark von den zugrunde liegenden Annahmen ab, zeigt jedoch, dass traditionelle Bewertungsrahmen tatsächlich für einige Vermögenswerte im Krypto-Sektor angepasst werden können.

Ein wesentlicher Bestandteil bei der Bewertung von Kryptowährungen wie ETH sind die Annahmen über den Diskontsatz. Der Diskontsatz wird verwendet, um den Gegenwartswert zukünftiger Cashflows zu ermitteln und spiegelt den Zeitwert des Geldes sowie das Investitionsrisiko wider. Ein niedriger Diskontsatz impliziert einen höheren aktuellen Wert für Ethereum, während ein höherer Diskontsatz zu einem niedrigeren Wert führt.

Siehe auch  Der CEO von Abra prognostiziert eine Krypto-Rallye nach dem Ende des starken Dollars und sagt, dass Digital Asset Banks TradFi übernehmen werden

Unter Berücksichtigung eines Diskontsatzes von 9.70%, der auf der durchschnittlichen jährlichen Rendite des Invesco QQQ Trust ETFs der letzten 10 Jahre basiert, ergibt sich ein impliziter Preis für ETH von etwa 6'974 USD. Dies würde einem erheblichen Anstieg gegenüber dem aktuellen Preis von 3'132 USD entsprechen. Hingegen würde ein höherer Diskontsatz von 20.88%, der unter Verwendung des Fama- und French-Drei-Faktoren-Modells ermittelt wurde, zu einem implizierten Preis von etwa 1'912 USD führen.

Investoren sollten solche Bewertungen mit Vorsicht interpretieren und ihre eigenen Annahmen bezüglich zukünftiger Cashflows und Risikoprämien treffen. Insgesamt zeigt die Bewertung von Ethereum (ETH), dass Ethereum nicht nur eine technologische Innovation darstellt, sondern auch neue Maßstäbe für die Bewertung und das Verständnis von Kryptowährungen setzt. Die Nutzung von Staking-Erträgen und Transaktionsgebühren als Proxy für zukünftige Cashflows unterstreicht die Anpassungsfähigkeit traditioneller Bewertungsrahmen im Krypto-Sektor. Ethereum bleibt somit nicht nur eine technologische Innovation, sondern auch eine treibende Kraft für die Weiterentwicklung der Kryptowelt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.