Krypto News

bitsCrunch sammelt 3,6 Millionen US-Dollar von Animoca Brands, Coinbase Ventures, Crypto.com Capital und Polygon Studios

24. Februar 2022 – München, Deutschland

bitsCrunch, ein Blockchain-Analytics-Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Sicherungsdiensten mithilfe künstlicher Intelligenz (KI) zum Schutz des NFT-Ökosystems konzentriert, gab heute bekannt, dass es 3,6 Millionen US-Dollar in einer privaten Finanzierungsrunde vom Hauptinvestor Animoca Brands unter Beteiligung von Coinbase Ventures, Crypto, aufgebracht hat. com Capital, Polygon Studios und andere.

Animoca Brands ist ein weltweit führender Anbieter von Gamification und Blockchain mit einem großen Portfolio von über 150 Investitionen in NFT-bezogene Unternehmen und dezentrale Projekte, die zum Aufbau des offenen Metaversums beitragen.

Neben Animoca Brands, Coinbase Ventures, Crypto.com Capital und Polygon Studios nahmen auch Borderless Capital, Bison Funds, Mapleblock, Morning Star Ventures, Shima Capital, GravityX, Thykeblock Ventures und Spark Digital Capital an der Runde teil. Angel-Investoren von Ex-CxO von Huobi, CxOs von Biconomy und Frontier sowie Experten von JP Morgan, Goldman Sachs und Facebook unterstützten das Projekt ebenfalls. Die heute angekündigte neue Finanzierung wird verwendet, um das Team zu erweitern, das sich auf die Sicherung vieler prominenter Blockchains konzentrieren kann.

Yat Siu, Executive Chairman und Mitbegründer von Animoca Brands, sagte:

„Angesichts der steigenden Anzahl nicht fungibler digitaler Assets im Umlauf und der Zunahme von NFT-Marktplätzen hat bitsCrunch das Potenzial, einen bedeutenden Beitrag zur Sicherheit des entstehenden offenen Metaversums zu leisten.“

Vijay Pravin, Gründer und CEO von bitsCrunch, sagte:

„Wir freuen uns, von einigen der besten Investoren ihrer Klasse wie Animoca Brands, Coinbase Ventures, Crypto.com Capital, Polygon Studios und anderen führenden Unternehmen der Blockchain-Branche unterstützt zu werden.“

Über bitsCrunch

bitsCrunch hat seinen Hauptsitz in München, Deutschland, und ist in Indien tätig. bitsCrunch hilft Menschen, Kaufentscheidungen für NFTs zu treffen, indem es Menschen ermöglicht, zu entscheiden, welche NFTs sie kaufen und vor allem welche nicht. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

Siehe auch  Bewaffneter Mann forderte Krypto im Wert von 226 Millionen Dollar, nachdem er im Apple Store eine Geisel genommen hatte
Kontakt

Vijay Pravin, Gründer und CEO von bitsCrunch

Der Beitrag bitsCrunch sammelt 3,6 Millionen US-Dollar von Animoca Brands, Coinbase Ventures, Crypto.com Capital und Polygon Studios erschien zuerst auf The Daily Hodl.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.