Krypto News

Blockchain-Experten treffen sich mit kolumbianischem Präsidenten, um über Technologieanwendungsfälle zu diskutieren.

Blockchain-Experten treffen sich mit dem kolumbianischen Präsidenten, um über den Einsatz von Technologien zu diskutieren

Gustavo Petro, der Präsident von Kolumbien, kündigte am 29. November an, dass er sich mit mehreren Blockchain- und Bitcoin-Experten getroffen hat, um zu besprechen, wie diese Technologien zur Verbesserung der Verwaltung mehrerer Institutionen und Projekte im Land eingesetzt werden könnten.

Diskussion mit erfahrenen Fachleuten

An dem Treffen nahmen unter anderem Samson Mow, CEO von JAN3, Raul Velasquez, Marketingdirektor von JAN3, Edwin Rivas, CMO von JAN3, Diego Gutierrez, Mitbegründer von RSK Labs, Cristian Quintero, internationaler Betriebsberater bei Bingx, und Mauricio Tovar, Mitbegründer von Tropykus, teil. Die Diskussion konzentrierte sich auf drei Hauptthemen.

Modernisierung von Prozessen

Ein Hauptthema des Treffens war die Modernisierung der Abrechnungsprozesse im kolumbianischen Gesundheitssystem. Der Vorschlag bestand darin, diese Prozesse in Echtzeit mittels Blockchain-Technologie zu überwachen, anstatt sich weiterhin auf manuelle Verfahren zu verlassen, die noch mit Tinte und Papier arbeiten.

Darüber hinaus zeigte Petro Interesse an der Nutzung von Blockchain-Technologie zur Verwaltung von Grundbuchregistern und zur Ausstellung von Eigentumstiteln. Gabriel Angulo, IT-Vizepräsident der Nationalen Agrarbank, war ebenfalls anwesend, um diese Diskussionen zu unterstützen. Im Juli 2022 kündigte Kolumbien die Einführung des ersten nationalen Grundbuchregisters auf Basis des Ripple-Registers in Partnerschaft mit Peersyst Technology an.

Weitere Überlegungen

Das letzte diskutierte Thema war die Verwendung von Bitcoin in Genossenschaften der kolumbianischen Volksökonomie, obwohl hierzu keine weiteren Details bekannt gegeben wurden. Petro betonte auch, dass diese Technologien “vielversprechend für den Wohlstand der Bevölkerung sein können”.

Das kolumbianische Ministerium für Informationstechnologien und -kommunikation hat bereits einen Rahmen für die Implementierung von Blockchain-Technologie in staatlichen Projekten herausgegeben, der ausdrücklich festlegt, dass diese Bemühungen mit dem kolumbianischen Rechtsrahmen in Einklang stehen müssen.

Siehe auch  Vom Ausfall zur Wiederherstellung: Solana durchbricht die 100-Dollar-Marke, während der Neustart des Netzwerks in vollem Gange ist

Was halten Sie von den Absichten des kolumbianischen Präsidenten Gustavo Petro, Blockchain-Technologie zur Modernisierung staatlicher Prozesse einzuführen? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich mit.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.