Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
Krypto NewsXp

Brasiliens führender Finanzmakler XP startet eine Krypto-Handelsplattform


Die brasilianische Anlageverwaltungsgesellschaft – XP Inc. – hat sich Berichten zufolge mit Nasdaq zusammengetan, um eine Handelsplattform für Kryptowährungen zu starten. Unter dem Namen XTAGE soll es Ende Juni live gehen. Zunächst wird es Anlegern ermöglichen, Bitcoin und Ethereum zu kaufen und zu verkaufen.

XP denkt an die nächsten fünf, zehn Jahre

Die neueste Organisation, die sich der Kryptoindustrie öffnet, ist der größte Broker des Landes – XP Inc. Berichten zufolge hat sich das Unternehmen mit Nasdaq zusammengetan, um eine Handelsplattform für digitale Vermögenswerte namens XTAGE zu starten. Es wird vollständig in das XP-Ökosystem integriert und sollte Ende nächsten Monats betriebsbereit sein.

Zunächst wird die Plattform es den Benutzern ermöglichen, die beiden führenden Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung zu handeln – Bitcoin und Ethereum. CFO Bruno Constantino stellte klar, dass XP-Kunden direkt über die Anwendung des Unternehmens darauf zugreifen können. Später soll es auf externe Investoren ausgeweitet werden.

In Bezug auf die jüngsten Rückgänge argumentierte die Exekutive, dass „wo der Markt ist [in terms of pricing] ist für den Börsenstart unerheblich:“

Airdrop von VNSMART Brasiliens führender Finanzmakler XP startet eine Krypto-Handelsplattform, Krypto News Aktuell

„Der Zeitpunkt der Markteinführung ist an die Entwicklung einer Plattform mit Sicherheit, Skalierbarkeit und Geschwindigkeit für den Kunden gekoppelt.“

Die Partnerschaft wurde auch von Lucas Rabechini – Director of Financial Products – kommentiert. Er behauptete, dass XP sich nicht um den aktuellen Zustand des Kryptowährungsmarktes kümmere. Aus seiner Sicht hat die Nische das Potenzial zu wachsen, und als solche konzentriert sich der Broker auf die nächsten fünf zehn Jahre.

Roland Chai – Executive Vice President von Nasdaq – meinte seinerseits, dass die Zusammenarbeit mit XP zusätzlichen Zugang zu Kryptodiensten gewähren und neue Möglichkeiten für brasilianische Investoren schaffen könnte:

„Die robuste und flexible Infrastrukturtechnologie von Nasdaq, die darauf ausgelegt ist, die Marktanforderungen sowie aktuelle und zukünftige regulatorische Rahmenbedingungen zu erfüllen, wird es XP ermöglichen, seine Plattform zuverlässig zu skalieren und neue Anlageklassen einzuführen, wenn sie wächst und sich entwickelt.“

Nubank hat auch „Ja“ zu Crypto gesagt

Anfang dieser Woche hat Brasiliens größte digitale Bank – Nubank – mit Paxos Trust zusammengearbeitet, um Kryptodienste einzuführen. CEO David Vélez beschrieb die Branche als einen „wachsenden Trend in Lateinamerika“ und glaubte, dass sie „transformierende Auswirkungen auf die Region“ haben werde.

Die Bank mit Hauptsitz in Sao Paulo gehört zu den führenden Fintech-Institutionen in Südamerika. Es hat Ingenieurbüros in Buenos Aires, Mexiko-Stadt und sogar in der deutschen Hauptstadt Berlin. Nubank bedient über 50 Millionen Kunden, während ihre Bewertung 55 Milliarden US-Dollar übersteigt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)