Cardano NewsFxKrypto NewsShared

Cardano (ADA) prallt vom 100 täglichen SMA ab, nachdem er unter 2 $ gefallen ist

Cardano hat sich weiterentwickelt, mit dem Alonzo-Upgrade, das Anfang dieses Monats live ging. Wir sahen insbesondere im August einen Anstieg nach oben, nachdem er in Erwartung der neuen Veröffentlichung/des neuen Upgrades von etwa 1 USD auf über 3 USD gestiegen war. Aber der September war für diese Kryptowährung hauptsächlich bärisch, was hauptsächlich auf die zurückhaltende Stimmung auf dem Kryptomarkt zurückzuführen ist, denn aus fundamentaler Sicht hat ADA allen Grund, höher zu steigen.

Cardano Fundamentalanalyse – Alonzo Hard Fork On

Das Cardano-Blockchain-Netzwerk hat nach dem Alonzo-Upgrade letzte Woche mehr als 200 Smart Contracts aufgelistet. Vercel App, ein Drittanbieter, beziffert die Zahl auf 2.200 Smart Contracts, die kurz vor der Einführung stehen.

ADA/USD

Smart Contracts sind bei Cardano ein Favorit auf dem Markt, und die Entwickler haben diese Funktion von Cardano seit dem Start im Jahr 2017 erwartet. Die jüngste Alonzo-Hard-Fork macht sie funktionsfähig. Charles Hoskinson, Gründer von Cardano und IOHK, sagte: „Die Art und Weise, wie wir Cardano konstruiert haben, war für diese zweite Welle.“ Die zweite Welle kommt mit dem Alonzo-Upgrade.

Er fügte hinzu, dass das lang erwartete Upgrade auch der Blockchain „Programmierbarkeit“ in Form von Liquidität, Interoperabilität, der Fähigkeit, sich über die Multi-Chain-Netzwerke hinweg zu bewegen, und Kostenvorhersehbarkeit bringen wird. Aber hier gibt es einen Haken, denn diese Verträge sind zeitlich gesperrt und können von Entwicklern nicht verwendet werden, bis sie ordnungsgemäß veröffentlicht wurden.

Technische Analyse von Cardano – ADA/USD prallt vom 100 SMA ab

Die 100 SMA Holding als Unterstützung für den Moment

Wie bereits erwähnt, war Cardano im September bärisch, wobei sich die Stimmung auf dem Kryptomarkt diesen Monat trotz der mit Spannung erwarteten Hard Fork verhalten wurde. Cardano kehrte von einem Hoch von 3,10 $ zu Beginn des Monats nach unten und ist seitdem nach unten gefallen.

Siehe auch  Der Kryptokapitalist Arthur Hayes prognostiziert dramatische neue Tiefststände für Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH)

Der 50 SMA (gelb) bot für einige Zeit Unterstützung, aber er wurde diese Woche auf dem zweiten rückläufigen Bein des Kryptomarktes gebrochen, und der Preis fiel nach Ansicht der meisten auf 1,92 $ Krypto-Broker. Der 100 SMA wurde heute jedoch als Unterstützung gehalten und der Preis ist um etwa 0,20 $ höher gestiegen.

Aber jetzt kommt alles auf den Kryptomarkt zurück. Wenn sich die Stimmung verbessert, hat ADA/USD allen Grund, sich über das Hoch dieses Monats zu erholen, ansonsten wird es wahrscheinlich dem Kryptomarkt nach unten folgen. Wir bereiten uns auf die Eröffnung eines langfristigen ADA-Signal kaufen hier, da dieser Dip nach der Veröffentlichung von Alonzo wie ein großartiger Ort aussieht, um auf der langen Seite einzusteigen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.