Cardano NewsKrypto News

Cardano hält sich aus diesen Gründen gut, so Krypto-Analyst Benjamin Cowen

Der führende Krypto-Analyst Benjamin Cowen skizziert, warum er glaubt, dass die skalierbare Blockchain-Plattform Cardano (ADA) inmitten einer breiteren Korrekturphase auf den Krypto-Märkten gut abschneidet.
In einem neuen Video argumentiert Cowen, dass der fünftgrößte Vermögenswert nach Marktkapitalisierung gut im Trend liegt, da seine Plattform einfach zu bedienen und zu validieren ist. Die Validatoren von Cardano speichern eine Kopie der Blockchain und werden in ADA für ihre Energie und Dienstleistungen bezahlt.

Cowen, der sagt, dass er für viele Projekte versucht hat, Validierungsknoten zu betreiben, findet Cardanos Prozess am einfachsten.

„Angesichts der aktuellen Marktbedingungen – warum ist sie nicht mehr gesunken? … Ich habe versucht, Validatoren in vielen Netzwerken auszuführen, und ich denke, Cardano ist am einfachsten. Für Validatoren ist es sicherlich am einfachsten, und ich denke, es ist auch für Delegierende relativ einfach.“

Auf Cardano ist das Staking ebenfalls einfach, bemerkt Cowen, der seinen eigenen ADA absteckt. Laut Cowen setzen ADA-Benutzer ihre Coins weiterhin inmitten der anhaltenden Krypto-Korrektur.

Bitcoin ist um 50 % gesunken und wenn Sie sich den aktiven Anteil am ITC-Pool ansehen, können Sie sehen, dass er gerade gestiegen ist….

Wenn die Leute ihre ADA nicht aufheben und sie stattdessen einfach weiter entweder halten oder ihrem Stack hinzufügen, dann wird es den Verkaufsdruck verringern. Jetzt wird das Abstecken und Abnehmen offensichtlich nicht ausreichen, um … die Auswirkungen von Bitcoin abzumildern, wenn es abfällt [$64,000] bis zu [$29,000]… Aber die Tatsache, dass es immer noch bei 1,20 $ gehandelt wird … das ist eigentlich ziemlich bemerkenswert.“

Die Cardano Insights-Plattform PoolTool enthüllt, dass derzeit über 70 % des zirkulierenden Angebots von ADA im Wert von über 28 Milliarden US-Dollar abgesteckt werden.

Siehe auch  Unbeständiger Verlust, Cryptos stiller Killer, bedroht die Kernprinzipien von DeFi: Bancor

Cowen sagt auch, dass Cardano gute Vermarkter hinter sich hat und Inhabern eine einfache Möglichkeit bietet, ein passives Einkommen zu erzielen. Diese Faktoren, gepaart mit der langsamen und methodischen Einführung, halten ADA in einer turbulenten Zeit über Wasser.

„Cardano, sie sind wirklich gute Vermarkter … Sie haben diese Validatoren, und wenn Sie einen Validator haben, möchten Sie natürlich Leute dazu bringen, in die von Ihnen betriebenen Stake-Pools zu delegieren …

Sie haben im Wesentlichen ein Projekt, das es geschafft hat, dass die Leute relativ nahtlos Zinsen verdienen können. Es ist relativ einfach, einen Validator einzurichten.“

Cardano wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 1,21 USD gehandelt, was einem Rückgang von über 50% gegenüber seinem Allzeithoch von 2,45 USD entspricht.


l
.
Artikel in englischer Sprache auf dailyhodl.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.