Cardano NewsFontKrypto NewsMvp

Cardano registriert Meilenstein mit mehr als 7 Millionen nativen Token

Cardano (ADA) hat es versäumt, einen bedeutenden Netzwerk-Meilenstein zu nutzen, den es kürzlich erreicht hat, da der digitale Vermögenswert weiterhin Schwierigkeiten hat, seinen Preis auf ein höheres Niveau zu treiben.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wechselte die Kryptowährung bei 0,3060 $ den Besitzer und ist laut Daten von in den letzten 24 Stunden um fast 3 % gefallen Coingecko.

Dies ist überraschend, da die Blockchain des Projekts gerade dabei ist, die Errungenschaft des Habens zu feiern mehr als 7 Millionen native Assets die darauf erstellt wurden.

Basierend auf den von pool.pm geteilten Informationen beherbergt das Cardano-Netzwerk durch die Nutzung von 65.652 unterschiedlichen Prägerichtlinien nun 7.055.456 native Token.

Was diesen Erfolg besonders macht, ist die Tatsache, dass die Blockchain erst im vergangenen September die 6-Millionen-Grenze erreichte.

Dennoch scheint ADA diese Entwicklung ignoriert zu haben, da es in Bezug auf den Spothandelspreis und die Marktkapitalisierung nicht positiv reagiert hat.

Smart Contracts im Cardano-Netzwerk wachsen weiter

Aus einer Eröffnungsbilanz von 2022 von 2.844 intelligente Verträgelaufen jetzt 3.791 SCs auf der Plutus-Plattform von Cardano, was einer Steigerung von 300 % entspricht.

Dies kommt zu einer Zeit, in der das Netzwerk an einer zusätzlichen Entwicklung arbeitet, die sich hauptsächlich auf die Verbesserung der Smart-Contract-Funktionalität der Blockchain konzentriert.

Das für diese Netzwerkaktivität verantwortliche Team achtet insbesondere auf die Erhöhung der Skriptkapazität und den Plutus Debugger MVP für die vollständige Implementierung der Babbage-Unterstützung.

Zurück im September 2022, als die Vasil-Hard-Fork-Upgrade von Cardano ins Leben gerufen wurde, in der Hoffnung, die Skalierbarkeit des DeFi-Netzwerks zu erhöhen, gab es eine deutliche Zunahme von Smart Contracts, die auf der Blockchain laufen.

An anderer Stelle verzeichnet das Projekt auch ein beeindruckendes Wachstum in Bezug auf die On-Chain-Aktivität, wie die tägliche Adressaktivität zeigt, die zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels um über 90 % gestiegen ist.

Darüber hinaus hat die Zahl der delegierten Wallet-Adressen für Cardano inzwischen 1,23 Millionen erreicht, obwohl einige Experten glauben, dass dieser Anstieg möglicherweise durch den massiven Ausverkauf ausgelöst wurde, der durch den Zusammenbruch der Krypto-Börse FTX ausgelöst wurde.

Dezember sieht nicht gut aus für ADA?

Entsprechend Münzcodexwird ADA in den nächsten fünf Tagen einen leichten Anstieg seines Handelspreises verzeichnen, den der Online-Krypto-Info-Aggregator auf 0,3065 $ prognostiziert.

Darauf wird jedoch eine rückläufigere Prognose folgen, die den Vermögenswert gegen Ende des Jahres mit einem schweren Preisdumping konfrontiert sieht.

Anhand seiner technischen Indikatoren und historischen Preisbewegungen konnte Coincodex zu der Vorhersage gelangen, dass der Altcoin in 30 Tagen bis auf 0,2742 $ fallen wird.

Dennoch unterliegt Cardano, genau wie seine anderen Krypto-Assets, einer hohen Volatilität, was bedeutet, dass es mit nur einem Wimpernschlag alle Vorhersagen in Bezug auf seine Preisentwicklung übertreffen kann.

ADA-Gesamtmarktkapitalisierung bei 10,7 Milliarden US-Dollar auf dem Tages-Chart | Vorgestelltes Bild von Latest Finance News, Chart: TradingView.com

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.