Cardano NewsKrypto News

Cardano sieht einen 50-fachen Anstieg bei großen Transaktionen im Jahr 2022


IntoTheBlock – ein Blockchain-Geheimdienst – hat einen Anstieg des Interesses an Cardano bei institutionellen Käufern gemeldet. Es wird von einem parabolischen 50-fachen Anstieg der On-Chain-Transaktionen der Kryptowährung im Wert von über 100.000 US-Dollar allein im Jahr 2022 gesprochen.

  • Wie gestern von der Firma getwittert wurde, wurden erst gestern über 69 Milliarden ADA im Rahmen solch großer Transaktionen bewegt. Sie repräsentierten über 99 % des gesamten On-Chain-Volumens für Cardano.
  • Das steht im Vergleich zu nur 1,35 Milliarden ADA Handelsvolumen am 1. Januar, was einer 51-fachen Steigerung seither entspricht. Dies ist einer der höchsten Lautstärken, die ADA seit Mitte 2018 gesehen hat.
  • Das Volumen der Kryptowährung liegt laut Börsendaten Berichten zufolge immer noch bei rund 1,4 Milliarden US-Dollar, was weitere Beweise dafür liefert, dass diese Transaktionen außerbörslich stattfinden.
  • Der Preis von ADA hat nach dem jüngsten Anstieg des Kryptomarktes ebenfalls stark profitiert und ist um 20,7 % gegenüber Bitcoins 11 % gestiegen.
  • Darüber hinaus sind die Gesamtadressen auf Cardano seit Jahresbeginn von 3,5 Millionen auf 5 Millionen gestiegen. Unterdessen verzeichnen andere Coins wie Shiba Inu einen Rückgang der Adressen, die ein Gleichgewicht halten.
  • Allerdings bleiben andere Kennzahlen wie die durchschnittliche Transaktionsgröße neben der Popularität von Cardano in DeFi stagnierend. Während die 300 Millionen Dollar, die in seinen DeFi-Protokollen eingeschlossen sind, seit Anfang des Jahres massiv gestiegen sind, sind sie immer noch in den Schatten gestellt Ethereumderzeit 126 Milliarden US-Dollar.
  • Charles Hoskinson – Mitbegründer von Cardano – sagt, dass noch viele weitere DeFi-Protokolle nach einem Hard Fork in diesem Jahr in das Netzwerk kommen werden. Am Montag sprach er während der Binance Blockchain Week in Dubai über die Bedeutung der Aufrechterhaltung der Koordination und Dezentralisierung im Kryptobereich.
  • „Es gibt zwei Wege vor uns“, sagte er und nannte einen Weg der „Integrität“ und „Dezentralisierung“ im Gegensatz zu einem anderen Weg der hohen Zentralisierung und „Verwalter“.
Siehe auch  Crypto Exchange Giant Coinbase führt neuen Web 3.0-fokussierten Zahlungsdienst ein

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.