ArkBitcoin NewsKrypto News

Celestia, Aptos und Stacks erholen sich, da Investoren den Dump kaufen

Der Bitcoin-Preis steigt wieder, da die Nachrichten und Spekulationen im Zusammenhang mit Bitcoin-ETFs die Aufwärtstrends von Altcoins wie Celestia (TIA), Aptos (APT) und Stacks (STX) vorantreiben. Diese Kryptowährungen verzeichneten zweistellige Zuwächse, da die erwartete Genehmigung des ersten Spot-Bitcoin-ETF durch die US-Börsenaufsicht SEC die Marktstimmung weiterhin verbesserte.

TIA, APT und STX gehören heute zu den Top-Gewinnern

Zum Zeitpunkt des Schreibens am Donnerstagmorgen stieg der Preis von Celestia (TIA) um 22 %, der von Aptos (APT) um 14 % und der von Stacks (STX) um 11 %. Diese Aufwärtsbewegungen weisen darauf hin, dass die Investoren Vertrauen in die Krypto-Märkte gewinnen, insbesondere mit Blick auf die mögliche Genehmigung von Bitcoin-ETFs durch die SEC.

Spekulationen über die Genehmigung von Spot-Bitcoin-ETFs

Analysten hatten bereits vor Wochen vorausgesagt, dass die Zustimmung der SEC zu Spot-Bitcoin-ETFs einen deutlichen Aufschwung auf dem Kryptomarkt auslösen könnte. Trotz anfänglicher Spekulationen über eine Ablehnung der Vorschläge, scheint die Aufsichtsbehörde in Gesprächen mit verschiedenen Börsen, die ihre Formulare 19b-4 eingereicht haben, voranzukommen.

Potenzielle Kandidaten und Auswirkungen auf den Markt

Es wird spekuliert, dass die SEC Bewerbern wie BlackRock, Fidelity, Ark Invest/21 Shares und Grayscale bereits am Freitag, dem 5. Januar, zustimmen könnte. Diese Entwicklung hat das Interesse von Investoren und Großbanken geweckt, so soll sich der Investmentbanking-Riese Goldman Sachs in Gesprächen mit BlackRock befinden, um ein autorisierter Teilnehmer zu werden.

Der Bitcoin-Preis selbst ist in den letzten 24 Stunden um fast 2 % gestiegen und liegt bei über 43.400 $. Diese Entwicklungen deuten darauf hin, dass der Kryptomarkt weiterhin von positiven Nachrichten und Spekulationen in Bezug auf Bitcoin-ETFs beeinflusst wird.

Siehe auch  Bitcoin und Kryptowährungen: Marktsturz unter 65.000 US-Dollar löst Panik aus

Es bleibt also abzuwarten, ob sich die Aufwärtsbewegung von Bitcoin und Altcoins fortsetzen wird, sobald die Entscheidung der SEC offiziell bekannt gegeben wird. Bis dahin scheint die Marktstimmung positiv und von Hoffnung auf eine mögliche Genehmigung von Spot-Bitcoin-ETFs geprägt zu sein.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.