Chainlink

Chainlink (LINK) und Hedera schließen sich zusammen, um den Benutzern etwas Aufregendes zu bieten

Chainlink Labs wurde erneut erweitert. Diesmal ist der führende Anbieter von Orakellösungen Teil des Hedera Governing Council geworden. Hadera und Chainlink Labs werden Umsetzung eine Reihe von Initiativen zur Unterstützung zentraler und traditioneller Finanzdienstleistungen.

Die Implementierung wird andere Organisationen umfassen, um die Sichtbarkeit zu nutzen, das Vertrauen in Computer zu verteilen und das Dezentralisierungsangebot zu steuern.

Durch die Zusammenarbeit wird das Dienstprogramm Hedera Token Service (HTS) verbessert

Chainlink (LINK / USD) bietet Blockchain-Middleware und unterstützt verschiedene Unternehmensbenutzer. Das Netzwerk ist jetzt der ausgewählte Orakelpartner für das Hedera-Netzwerk. Chainlink Labs wird versuchen, zusammenzuarbeiten, um die Integration mit dem Hedera Token Service (HTS) zu ermöglichen.

David Post, Geschäftsführer für Geschäftsentwicklung und Strategie bei Chainlink Labs, kommentierte die Entwicklung. Er sagte, die Einführung von DTL in Unternehmen sei für fast jedes Unternehmen, einschließlich NFTs und Gaming, sehr wichtig geworden.

Er fügte hinzu, dass das Ziel der Organisation darin besteht, die Suite intelligenter vertragsbezogener Dienste zu erweitern, die eine breite Palette sicherer und funktionsreicher Vorgänge ermöglichen. Laut Post ist der Prozess ein natürlicher Fortschritt für die gesamte Chainlink-Familie, dem Hedera Governing Council beizutreten, was die betriebliche Effizienz verbessern wird.

Die Partnerschaft entspricht den Zielen von Hedera

Die Gründerin und Geschäftsführerin von Hedera Hashgraph, Mance Harmon, äußerte sich ebenfalls zur Entwicklung. Er sagte, Chainlink sei die beliebteste dezentrale Orakellösung auf dem heutigen Markt. Infolgedessen entspricht die Partnerschaft den Zielen des Unternehmens, die Potenziale des Netzwerks zu erweitern.

Laut Harmon wird Chainlink verwendet, um “Milliarden von Dollar an Vermögenswerten für Anwendungen auf der ganzen Welt zu sichern”. Dies wird im Hedera-Netzwerk endloses Potenzial haben, da Chainlink jetzt das am häufigsten verwendete öffentliche Netzwerk für Unternehmen ist.

Er fügte hinzu, dass Chainlink offiziell das erste Web 3.0-Netzwerk im Hedera Governing Council ist und das Unternehmen sich freut, mit ihnen zusammenzuarbeiten.

.

Quelle:

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Folge uns.
Google News   Facebook   Twitter   Reddit

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.


0 Kommentare

No Comment.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Verwerfen
Allow Notifications